ManU home 5/5 (2)

Spätestens seit den 1990er war Arsenal-ManU das absolute Knallerspiel der Liga für eine ganze Weile – jahrelange waren beide die Top 2 in England. Ist nicht mehr ganz der Fall und auch ManU findet ohne Fergie den Weg nach ganz oben auch nicht mehr, egal wieviel Geld sie verbrennen. Mit dem ´freundlichen´ Portugiesen können sie aber immerhin zwei Cups holen diese Saison (Arsenal ja auch einen!), von daher ist es vielleicht interessant, wie ManU das Spiel angehen wird, da ja die Europa League der wohl sicherere Weg in die CL ist (müssten sie auch keine Quali spielen).

Auch wenn das ganz große Flair von früher weg ist (und eben auch keine Leute wie Vieira oder Keane mehr auf dem Platz stehen) – ein ´big game´ ist es noch immer und Arsenal muß einfach zeigen, daß sie ein solches auch in der Liga mal wieder gewinnen können. Von der Wiedergutmachung für letzten Sonntag ganz zu schweigen …

Wo wir gerade dabei sind: die Mannschaft mit der vermeintlich besten Saison seit 50 Jahren hat leider eine Woche zu spät mit dem jährlichen Kollaps angefangen … 0-1 bei West Ham … naja, egal … okay, fast …

Anyway, wichtig ist erstmal, dem parkenden Bus aus Manchester die Scheiben zu zerschiessen (so to speak ..). Mal sehen, ob wir dazu die Mittel haben .. am besten machen es die Jungs so wie letzte Saison … ach, was waren Mesut und Alexis da ´on fire´ … vielleicht erinnern sie sich ja dran …

Come on you Gunners!

Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar