Wenn man vom Emirates auf dem schnellsten Weg nach Hale End, dem Arsenal-Nachwuchszentrum, fahren möchte, muss man durch den unspannenden Teil von Nordlondon. Auf dem Weg passiert man ein völlig aus der Optik fallendes Riesengebilde, das aussieht wie ein vergessenes Raumschiff (und von oben wie ein Toilettensitz …). Verdammt schräg, das neue Stadion an der Shite Hart Lane. Heute wird Arsenal da zum ersten Mal auflaufen. Da ist natürlich schon deswegen ein Sieg Pflicht, oder?

Auch wenn der Nordlondoner Diving Club zuletzt alles andere als überzeugend dahergekrochen kam, kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass die heute versuchen werden, richtig Gas zu geben. Aus deren Sicht wäre es natürlich eine Katastrophe, ihre Krise mit einer Niederlage gegen Arsenal weiter zu verschlimmern. Sehen wir hingegen ein wenig anders: was gäbe es Schöneres? finanziell gehen sie schon auf dem Zahnfleisch (wie anspruchsvoll so eine Stadionfinanzierung ist, hat ja nicht zuletzt Arsenal gelernt ..), sportlich läuft es nicht mehr rund, der Trainerwechsel war hochgradig absurd und wird ihnen in allen Belangen schaden, Verstärkungen sind nicht abzusehen und jetzt droht erstmal der St. Totteringham´s Day – Bring it on!

Also, North London Derby, ohne Zuschauer, aber da es ja bei denen ist, nicht ganz so schlimm .. Auf jeden Fall ein Gradmesser für beide Teams, um zu sehen, wo die mittelfristige Reise hingehen kann. Einerseits geht´s ja noch um die Europaplätze, aber wir bauen auch hierdran, wie die nächste Saison startet (bzw was im Sommer getan werden muss ..). Heute also Nordlondon, Mittwoch geht´s gegen Liverpool und am Samstag in Wembley gegen City – danach haben wir sicher einen ganz guten Eindruck davon, was wir von unserem Team unter Arteta halten können. Keine Niederlage in diesen Spielen wäre z. B. schon mal eine Ansage, gerade mit Blick auf die nächste Saison.

Wir waren/sind ganz gut in Form, die Anderen eher nicht so, aber das ist ein Derby und wird sicher alle Platitüden erfüllen. Arsenal hat an dem Ort schon so manchen grossen Sieg geholt und auch schon Meisterschaften gewonnen (auf dem Bild hier haben 1971 etwa 20.000 Gooner bei denen auf dem Platz gefeiert – damals ging das noch ..). Da wäre eine Duftmarke in deren neuer Bude natürlich angebracht …

Viel Spaß!

 

 

Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar