Vor gut zwei Jahren hat mir unser Ansprechpartner bei Arsenal in London mit Begeisterung von einem langen Gespräch mit Sven Mislintat erzählt – ein paar Tage vorher war Arsenal in der schönsten Stadt der Welt (Lissabon), hat bei Sporting gewonnen und im Teamhotel hat sich Mark von Sven auf der Hotelterrasse u.a. einen Ausblick in die mittelfristige Zukunft bei Arsenal geben lassen. Seine Worte u.a.: „I´ve never felt so positive about Arsenal for a very long time“ – er ließ sich nicht wirklich Details entlocken, war sich nur sicher, dass ´die Jungs´ (Vinai „He´s co clever ..“ / Raul „He knows everybody“ / Sven „He is very smart“)  den Verein in eine gute Zukunft führen. Kam dann ein klein wenig anders …

Kaum zwei Monate später war Sven Mislintat plötzlich weg, denn es stellte sich heraus, dass sein Plan für Arsenal´s Zukunft sich wohl sehr deutlich von Raul´s Plan unterschieden hat – und der saß dummerweise am längeren Hebel, ergo musste Sven schnell verschwinden. Nicht zwingend zu seinem Leidwesen – er ist zwar direkt in die zweite Liga zu Stuttgart gegangen, aber der

Weg, den dieser Club seitdem und zur Zeit nimmt, ist ja ein bisschen zu beneiden …

Während Arsenal auf den Blender Raul Sanllehi reingefallen ist und noch lange dran zu knabbern hat  – aber Hauptsache der Spacken und seine Buddies haben nochmal richtig abkassiert und wir und Arsenal zahlen den Preis ..

Ärgerlicherweise ist das ja bei weitem nicht das Einzige, was bei Arsenal in den letzten Jahren/Jahrzehnten falschgelaufen ist und eigentlich wollte ich das hier schon immer mal niederschreiben – vielleicht diese Woche, denn ob Kurzarbeit beginnt mein kommendes Wochenende schon morgen Nachmittag .. hab also Zeit ..

Aber erstmal gibt´s ja noch ein Spiel heute Abend, zu unser Unzeit (20.15 Uhr), wo wir bislang ja noch gar nix gerissen haben, but hey, irgendwann wir so ein Bock auch mal umgestossen, und zwar heute. Wenn wir nicht gegen Burnley gewinnen, gegen wen dann? zudem haben wir ja auch Zuschauer im Stadion und die werden dem Team helfen, da habe ich gar keinen Zweifel. Das wird … klar, schreibe ich hier gerne mal, aber ich sehe nun mal lieber optimistisch nach vorn (wobei: wenn nicht heute, wann dann?), denn ich hab´ keinen Bock auf dieses ´Wir sind so scheisse, X und Y dagegen ..´-Gejammer. Wir drehen nämlich die absolut besten Werbevideos, und mittelfristig wird auch jemand dieser Werbehansels auch entsprechend gut kicken können ..

Come On You Gunners!

 

Beitrag bewerten

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar