So, ein Spiel noch und diese verkorkste Saison ist endlich vorbei. Kein Bonusspiel hintendran, welches wir ehrlich gesagt auch nicht verdient haben. Immerhin hat Arsenal seit dem desaströsen Halbfinal-Aus alle Spiele gewonnen, womit sie jetzt zum Schluss auch nicht aufhören sollten.

Wer hätte das gedacht? es geht tatsächlich noch um was: vor allem winkt bei einem Sieg der „St. Totteringham´s Day“, der natürlich schon mal jede Kraftanstrengung wert ist. Die Luschen spielen bei Leicester, die ja selbst noch richtig Gas geben müssen, insofern ist deren Niederlage mehr als möglich. Zudem würden wir bei einem Sieg sehr wahrscheinlich auch noch Everton überholen (ob die bei City gewinnen, ist sicher fraglich), womit wir uns dann allen Ernstes doch noch für Europa qualifiziert hätten.

Okay, ist ´nur´ die Europa Conference League, der neue UEFA-Cup sozusagen, so richtig viel Glamour hat das noch nicht, aber wenn wir im Achtelfinale Union Berlin zugelost bekommen, ist alles vergessen, oder?

Brighton hat sich womöglich gegen City genug ausgetobt und wir sind hoffentlich in der Lage, einen ebenso energievollen Auftritt an den Tag zu legen. Zumal ja endlich wieder Zuschauer im Stadion sind und für Leben in der Bude sorgen. Wir sind wie gesagt auch vor Ort und Mali wird uns einen Bericht schicken, wie denn der Spieltag so war. Es ist ja zudem nicht nur im Stadion was los, sondern auch davor: der „Kroenke Out“-Protest wird massiv aussehen (schon deswegen, weil ja 10.000 Leute im Stadion und damit auf der Ecke sein werden) und damit das auch seriös wahrgenommen werden kann, wird das hoffentlich nicht zu chaotisch vonstatten gehen.

Im Stadion wird sicher auch protestiert, aber der Support für das Team sollte im Vordergrund stehen und das Team wird sich dem hoffentlich würdig erweisen. Ein gutes Spiel zum Schluss wär nochmal was und wenn´s dann noch ne Kleinigkeit zu feiern gibt, umso besser!

Morgen gibt´s dann hier eine Analyse zur aktuellen Saison, Mittwoch eine zu Kroenke und darauf folgend eine Zusammenfassung, was die letzten Jahre/Jahrzehnte alles so falsch gelaufen ist bei Arsenal. Und warum. Stay tuned.

Aber erstmal viel Spaß nachher – vielleicht gibt´s ja noch einen halbwegs versöhnlichen Abschluss einer Saison, die ansonsten ziemlich für die Tonne war …

C O Y G

Pépé and Martinelli sink Crystal Palace to keep Arsenal's European hopes  alive | Premier League | The Guardian

Arsenal beat Palace 3-1 in Premier League, keep European hopes alive | Loop  News

Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar