So, wie gestern bereits angekündigt, haben wir mittlerweile einen Spendenpool über PayPal angelegt. Hier ist der entsprechende Link:

Arsenal Germany Fluthilfe 2021 (paypal.com)

Gestern am späten Abend haben wir ihn schon in unseren Arsenal Germany WhatsApp-Chat gestellt und seht selbst, was schon alles zusammen gekommen ist. Ganz großer Sport! VCC!

Vielen, vielen Dank allen German Gooners, die sich bereits beteiligt haben und natürlich auch allen weiteren, die das noch gerne machen möchten. Wie gesagt, wie schon bei der Hochwasserkatastrophe 2013 kam die Idee zur Mithilfe sehr schnell bei uns im Chat, denn die Bilder, die auf uns alle einprasseln in den letzten Tagen, lassen so schnell niemanden kalt.

Wie damals möchten wir nach Möglichkeit nicht ´irgendwohin´ spenden, sondern kleine, notleidende Fußballvereine unterstützen, die durch die neuerliche Katastrophe arg in Mitleidenschaft gezogen worden sind. Grob gesagt gehören wir ja auch zur großen Fußball-Community und möchten direkt in Not geratene Vereine unterstützen. Hier sind wir auch für Tipps dankbar, wenn ihr selber (oder über Freunde, Verwandte, Bekannte etc.) eventuell von Vereinen wisst/hört, die es heftig erwischt hat. Die Bilder, die ihr hier seht, sind z.B. vom SC 13 Bad Neuenahr (bei Ahrweiler).

Wir können euch versprechen, dass wir nicht nur einen ordentlichen Betrag aus der Clubkasse dazusteuern, sondern dass wirklich jeder eingehende Cent zur Unterstützung genutzt wird! Obendrein werden wir unter allen Spendern einige Feinheiten verlosen und zudem noch ganz besondere Goodies für den guten Zweck versteigern.

Vielen Dank euch allen!

Victoria Concordia Crescit

Ist möglicherweise ein Bild von Gewässer und Natur

Ist möglicherweise ein Bild von außen

 

 

 

Beitrag bewerten

Arsenal geht dieses Jahr wieder ein bisschen ´Back to the Roots´ mit einem Trainingslager in Schottland. Ein Spiel gab es schon dort, ein weiteres gibt es heute (15 Uhr), dann geht es zurück nach London. Aber keine Sorge, nächste Woche zieht der „International Jet Set“ nach Florida. Geld muss ja reinkommen. Welches gleich wieder rausgeht, z.B. für Lokonga und White, die sind jetzt fix.

Allerdings ist Arsenal in diesen Tagen auch weit weg – wenn auch die wenigsten von uns (hoffentlich) nicht selbst betroffen sind, sehen wir doch alle mit Erschütterung, wie Teile von NRW oder der Pfalz auf eine Weise absaufen, wie wir das noch selten gesehen haben. Tragisch.

2013 gab es auch ein krasses Hochwasser in Bayern, Sachsen, Thüringen und die Elbe hoch. Damals haben wir eine Spendenaktion angeleiert und konnten damit (sowie weiterem Geld aus unserer Vereinskasse) notleidenden Fußballvereinen in den Regionen dort wenigstens ein bisschen mit Sachspenden helfen. Genau sowas möchten wir jetzt gerne auch wieder anstoßen.

Wir werden einen MoneyPool über PayPal aufsetzen und haben zudem einige Feinheiten (Trikots mit Autogramm etc) zu versteigern, dessen Erlös auch komplett gespendet werden soll. 

Weitere Einzelheiten hierzu folgen in Kürze.

Wenn ihr uns dabei (in welcher Form auch immer) unterstützen wollt, sind wir natürlich extrem dankbar.

VICTORIA CONCORDIA CRESCIT

 

Beitrag bewerten

Nach dem EM-Wahnsinn jetzt mal wieder entspannter Sommerfußball mit Arsenal´s erstem Spiel während des Trainingslagers in Schottland: an der Easter Road in Edinburgh gegen Hibernian FC. Heute Abend, 19 Uhr.

Quellbild anzeigen

Quellbild anzeigen

Quellbild anzeigen

Quellbild anzeigen

Quellbild anzeigen

Beitrag bewerten