Boah, Arsenal gucken ist echt hartes Brot geworden – letzten Samstag habe ich mein fünftes Heimspiel in der Emeryzeit gesehen. 2 Siege, 3 Unentschieden, 5 gute Minuten gegen Everton und gut 20 im NLD vor 8 Wochen – sonst ziemlich brotlose Kunst. Wolves habe ich dabei 2 x gesehen – dieses Mal waren sie lange […]

Beitrag bewerten

Egal, wie es ausging, der Junge war/ist glücklich. Arsenal (und hier Hector) kann doch noch was … Das Spiel war ja mal nicht nur auf-, sondern auch anregend. Viele positive Sachen waren da, z.B. auch der mutigere Spielansatz. und weil sowas ja auch von sowas kommt, wurde das offensiv direkt belohnt. Aber der neue Arsenal […]

Beitrag bewerten

Und viele so: Ach, shice drauf …. Eigentlich müsste man sich ja immer noch damit beschäftigen bzw. dagegen Sturm laufen, dass Arsenal am Sonntag massiv und offensichtlich bewusst betrogen und um den Sieg gebracht wurde (man vergleiche dazu nur VAR-Entscheidungen vom Wochenende für ManU oder Liverpool kürzlich), aber nein, Arsenal kreist grade nur um sich […]

Beitrag bewerten