#1093
db10
Teilnehmer

Jasper: warum auf 2-0 gehen?

Vor drei Wochen haben wir gesehen, daß wir genau deswegen die Räume geschaffen haben, die Swansea dann entspannt genutzt hat. Ich fand das klasse, wie ´wir´ es heute hingekriegt haben, den Gegner meistens möglich weit weg vom eigenen Tor zu halten. Und wenn, konnte man sich auf Martinez verlassen.

Bin da ganz bei PVG: das war souverän – so spielt man auswärts und wenn man dann auch ne eigene Chance mal nutzen kann, gewinnt man sogar .. gerne immer wieder so!