#701
Anonym
Inaktiv

Immer noch am Kopfschütteln, ich bleibe dabei auch wenn es für viele zu einfach ist, hebt der Schiedsrichter – Assistent die Fahne gewinnen wir das Ding. Das war der Impuls der Anderlecht benötigt hatte für die letzten 30 Minuten.
Diese Dinge wie z.B. Fehlentscheidung passieren halt im Fußball, genauso das unsere Mannschaft dann das „Flattern“ bekommt. Nachdem 3 – 2 hab ich zu meiner Frau gesagt, 89 Spielminute 3 – 3 Warts ab….

Aber es bleibt dabei, Arsene ist verantwortlich für diese Kaderplanung und mit nur zwei gelernten CB in die Runde zu gehen ist äußerst fraglich. Lasst mal BFG noch ausfallen wegen einem Platzverweis. Merkt ihr was…..
Es ist ein Ritt auf der Kanonenkugel den AW da durchführt und ist für mich unverständlich. Wenn sein Wunsch CB nicht funktionierte warum hat er keinen „Free Agent“ gezeichnet ?
Der Spieler muss als Backup für maximal 15 Spiele gut sein nicht für 30-40 Spiele….

Und die ZDM/CDM Position ist schon oft genug genannt worden, auch hier sind wir noch nicht mal durchschnittlich besetzt auf Europäischen Niveau. Gegen Burnley und ähnliche Clubs reicht es aber International oder Top3 in der BPL – NEIN !!
Oder denkst ihr Guardiola wäre ohne ausreichender Breite in die Saison gegangen ? Deswegen hat er Alonso und Benatia geholt weil ihm dieser Ritt zu heiß ist sich auf Plan A zu verlassen.
Und was ich immer wieder feststelle, Flamini IN – Points out!

Aber wir werden Woche für Woche darüber diskutieren und frühestens im Januar was organisieren können. Schaue ich auf unser Transfergebaren in der zweiten Transferperiode in den letzten Jahren habe ich wieder etwas „Bauchschmerzen“, da wird wieder gepokert bis zum Deadline – Day, wir sitzen von 08.00 – 23.00 Uhr vor dem Monitor und hoffen das ein „Major-Deal“ kommt und am Ende wird „Kallström“ dann als Retter präsentiert um einen Tag später dann festzustellen das er verletzt ist, im Februar fliegen wir dann im Achtelfinale gegen Bayern – Real – PSG oder solche kleine Kaliber raus um uns am vorletzten Spieltag auf Platz 4 in der BPL wiederfinden. Same old Arsenal, halt!

Also nix neues und das macht mich etwas ungestüm weil keine Weiterentwicklung zu erkennen ist.

Cheers, Christian