#720
liambrady385
Verwalter

Das mit Fabregas ist an den Haaren herbeigezogen, Heinz. Der hat zwischen 2008 – 2011 auch mal zu denen gehört, die in den wichtigen Spielen nicht präsent genug war. Als wir in Barcelona 1-3 verloren haben, hat er unter anderem mit seinem super Hackentrick dafür gesorgt, dass Messi noch vor der Halbzeit ausgleichen konnte. Zur 2.HZ kam er zwar verletzungsbedingt nicht mehr auf’s Feld, aber er ist jetzt auch nicht der Messias, zu dem man ihn gerne machen möchte.