#983
liambrady385
Verwalter

Ich kann die Einwände bzgl. der finanziellen Restriktionen vollkommen nachvollziehen und diese sind auch wichtig! Persönlich geht es mir nicht um Titel. Es geht allerdings darum, dass man sich – speziell auf Samstag bezogen – einfach nicht so präsentieren darf und gegen so einen Misthaufen untergeht. Da muss man auch mal die Brechstange auspacken (nicht so kopflos wie vor dem 0:2) und mal ein bissel Blut in die Waagschale werfen.

Da liegt der Ball dann tatsächlich in Wenger’s Garten. Da erwarte ich, dass es da einen Impuls von Aussen gibt – und wenn er an der Außenlinie rumspringt wie ein getretenes Huhn und sich womöglich ne Leistenzerrung zuzieht. Irgendjemand auf dem Platz hat da gefälligst seine Mitspieler wachzurütteln, anzuschreien, zu treten oder was auch immer es benötigt, dass man gegen das mit Abstand schlechteste United nach Christus nen Stich setzt.