• Autor
    Beiträge
  • #8918

    db10
    Mitglied

    aa

  • #8919

    db10
    Mitglied

    Kannste dir nicht malen, sowas … sehr guter Beginn, da kommen die anderen das erste Mal vors Tor, erster Schuss – drin ..absurd

  • #8920

    frank
    Teilnehmer

    Was für ein Fliegenfänger !

  • #8921

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    momentan läufts^^

    ist aber auch unfair, die andern mannschaften spielen immer mit nem torwart! scheint sich irgendwie bewährt zu haben – wir probierens halt anders….

  • #8922

    young_gun
    Teilnehmer

    Uh, shit…!

  • #8923

    kai91
    Teilnehmer

    Ist das wieder schlecht peinlich bitte ein Umbruch nächstes Jahr die komplette Defensive muss erneuert werden inkl
    Fliegenfänger cech

  • #8924

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    xhaka ist für mich ein brightspot die letzten spiele – kriegt sein risiko minimiert und hat trotzdem seine szenen, eventuell wird er ja doch noch ein 6er…

    ansonsten ist das vor allem auf den defensiven positionen fast schon tragisch schlecht. koscielny, mustafi, kolasinac (chambers ganz ok, finde ich), cech – alle komplett am boden, völlig verunsichert.

    was ist eigentlich mit ramsey? hat der zu gut gepsielt am donnerstag, dass er heute wegbleibt oder wie?

    özil ist auch fast schon frech – vor der vertragsverlängerung gespielt wie ein wahnsinniger, um jetzt wieder in sein altes uninteressiertes muster zu verfallen – mannmannmann

  • #8925

    gunner92
    Teilnehmer

    „Kannste dir nicht malen, sowas … sehr guter Beginn, da kommen die anderen das erste Mal vors Tor, erster Schuss – drin ..absurd“

    Ach komm, sowas kannst du sagen, wenn wir in guter Form sind und dann unglücklich in Rückstand geraten. Aber zurzeit liegt es einfach nur daran, dass wir scheiße sind!

  • #8926

    db10
    Mitglied

    Äh, ich hab´ nichts anderes gesagt und gemeint …

  • #8927

    kai91
    Teilnehmer

    Ach was freue ich mich schon auf Donnerstag wenn der ac Milan uns aus dem Stadion schießen darf die letzten 5liga Spiele 4 Niederlagen Top würde ich mal sagen bin mal auf wengers Ausrede für das Ergebniss gespannt vielleicht der Wind?oder schlechter ball?

  • #8928

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    plattes klischee. als wenn wenger zuletzt ausreden gesucht hätte. wir sind so schlecht wie wir dastehen. punkt aus ende.

  • #8929

    dandziew
    Teilnehmer

    Ich ziehe jetzt mal ein „positives“ Fazit: Wir müssen uns das Elend „nur noch“ 11 mal in dieser Saison angucken.

    Ich gehe aber mal nicht davon aus, dass einer der Verantwortlichen nach dem Ausscheiden gegen Milan sofort „die Notbremse zieht“, sondern frühestens nach der Saison. Kraft für eine weitere Saison unter Arsene Wenger habe ich jedenfalls nicht mehr.

    Wir müssen uns komplett neu erfinden: Trainer, Mannschaft, Vereinsführung.

  • #8930

    drogba1985
    Teilnehmer

    Kann mir hier mal jemand erklären, was mit dieser Mannschaft los ist?
    Kommt Wenger echt nicht mehr an das Team ran, oder wollen die wirklich immer so sch… spielen?

    Das kann ja nicht nur am Trainer und seinem Team liegen, dass alle so ’ne Unterirdische Leistung abliefern.
    Schließlich sind im Kader ja keine Nasenbohrer und Thekenfussballer, sondern Profis, die regelmäßig trainieren. Also was zum Teufel machen die den ganzen Tag seit einigen Jahren?? Trainieren die körperloses Spiel, dann können se alle Hallenhalme spielen gehen. Es kann doch nicht sein, dass die meisten keinen richtigen Zweikampf mehr beherrscht, sondern nur Spalier neben dem Gegner laufen. Es sind ja wirklich alle außer Form. Machen das die meisten von denen mit Absicht, oder können die es nicht anders???

    Dann denke Ich, kann man auch die U23 auf’s Feld schicken. Die können vielleicht eher mal kämpfen.
    Es ist ja alles dabei, Ideenlosigkeit im Spiel nach vorn, Kreisklasse-Abwehrverhalten hinten und Keeper, die zur Zeit gerne Fliegen fangen.
    Verlernt man neuerdings unter Wenger das Fussball spielen?

    Einige können bzw. konnten mal kämpfen, aber auch die geben mitlerweile auf…

  • #8931

    frank
    Teilnehmer

    Ich bin fassungslos !
    Es braucht kein City und keine Scums um uns zu schlagen, das schafft sogar Brighton & Hove.
    Diese Ansammlung von mittelmäßig begabten Individualisten (ein Team sehe ich da nicht), angeführt von einem offenbar senilen Trainer, der irgendwann vor 10- 15 Jahren stehen geblieben ist, geht mir nur noch auf den Sack !
    Wer heute glaubt, dass der Tiefpunkt erreicht ist, sieht sich morgen schon eines besseren belehrt.
    Was Wenger da zusammengestellt hat ist eine Versagertruppe. Eine Strategie des Trainers ist schlicht nicht vorhandenen.
    Die gesammte Defensive ist Schrott, der Torwart ist ein Fliegenfänger, die kreative Zentrale ist besetzt mit Memmen, überschätzten Statisten und Mutlosen.
    Ganz vorne scheint es wichtiger zu sein, dass die Frisur stimmt.
    Hätte Wenger einen Arsch in der Hose, würde er noch heute seinen Hut nehmen, es dürfte nicht schwer sein für den Rest der Saison einen Besseren zu finden.
    Leider wird der Verein von Leuten geführt, die offenbar gar nichts von Fußball verstehen, so dass ich meine Zweifel habe, dass es sich schnell zum Besseren wendet
    Fakt ist, dass der Trainer weg muss und mit ihm der überwiegende Teil deiner Zöglinge.

    So, jetzt habe ich mir erstmal Luft gemacht !
    Natürlich werde ich auch dieses Jahr wieder meine Mietgliedschaft verlängern, auch weil ich hoffe, dass da bald wieder Kerle für Arsenal auflaufen und kein Sammelsurium aus Mimosen, Schicki-Micki Typen und Möchtergernen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monate, 2 Wochen von  frank.
  • #8933

    gunner92
    Teilnehmer

    Arsene Wenger believes he is the best man to take the club forward, and has told his coaching staff that he will not step down this summer [Times]

    Wohl bekomm’s!

  • #8934

    gromit_kooperative
    Teilnehmer

    Das Wenger in all seiner Tragik für viele Spieler bei uns inzwischen eine Alibifunktion erfüllt ist meines er achtens auch nicht zu unterschätzen & sollte mal gesagt werden … in einer Zeit in der das gewöhnliche Fan – Volk Blut & ein Opfer sehen will, eigentlich egal wen, ist es einfach, nur einen Schuldigen auszumachen & drauf los zu prügeln … lenkt phänomenal von den eigenen Unzulänglichkeiten ab & sei es auch nur die eigene Formschwäche … bis auf Wilshere hatte KEINER der Gutbezahlten am Sonntag irgend eine Körpersprache, noch sprach man untereinander überhaupt miteinander, kein Anspornen, kein Aufmuntern, kein Streit, kein gar nix … eine Abwehr die untereinander nicht kommuniziert, ein Angreifer der keine Laufwege anzeigt & ein Mittelfeld, was keine Anspielpunkte findet, weil sich jeder versteckt & genau das mit dem Wissen, Wenger bekommt danach eh alles ab … mich kotzt diese Arroganz inzwischen an, diese Arroganz zu wissen, läuft schon, zumindest auf dem Konto, egal was ich hier mache, ich darf nur nicht auffallen, dann passt das schon irgendwie … Das Wenger den Absprung vesemmelt hat, ist im anzukreiden … das er beim Absprung keine Hilfestellung erhalten halt, ist Schuld des Board`s, das es auch ebenso zu verantworten hat, das sich die Fanbase immer mehr spaltet & das sogar damit den Charakter & Charm dieses / unseres Clubs aufs Spiel setzt ! Momentan zerstört nicht Wenger diesen Club allein, wie viele denken oder meinen argumentieren zu müssen !

  • #8935

    gunner92
    Teilnehmer

    Vllt spielen sie auch gegen den Trainer bzw sehen nicht ein, dass seine Vorgaben was bringen und geben sich deswegen wenig Mühe. Allerdings fehlt mir schon länger das Feuer in der Mannschaft und dafür ist auch der Trainer zuständig. Schaut doch mal rüber zur Konkurrenz, wie energisch Liverpool und Tottenham auftreten.

  • #8936

    gromit_kooperative
    Teilnehmer

    Warum sollten sie gegen den Trainer spielen? Wenger ist doch nicht als Schleifer oder A*** bekannt? Er stellt sich sogar generell vor die Mannschaft, auch wenn sie überhaupt nichts auf die Reihe bekommen. Und es an fehlenden Einsätzen fest zu machen .. oder an mießen Verträgen? … an fehlenden Titeln? … Ein Profi will doch immer spielen, es sich & anderen beweisen, sich anderen Vereinen anbieten, der Nationalmannschaft … Ich muß gestehen ich verstehe die Spieler inzwischen weniger wie Wenger, der ist ausrechenbar, sein Nachteil btw aber das ist doch auch die Chance die sich bietet mit Einsatz oder großartiger Leistung zu glänzen & aufzufallen … Nur das will irgendwie keiner von unseren Elfen …

  • #8937

    frank
    Teilnehmer

    Wer anders als Wenger soll denn für diese negative Entwicklung verantwortlich sein ?
    Das ist das „gute“ an so einer allmächtigen Position- es gibt keine Ausreden.
    Der Gewinn des FA Cups erweist sich dabei als Fluch, weil der Erfolg in diesem Wettbewerb zu grossen Teilen dem Losglück geschuldet ist und so der Blick auf die tatsächliche Situation vernebelt wurde.

  • #8938

    gromit_kooperative
    Teilnehmer

    Der Gewinn des FA Cups erweist sich dabei als Fluch, weil der Erfolg in diesem Wettbewerb zu grossen Teilen dem Losglück geschuldet ist und so der Blick auf die tatsächliche Situation vernebelt wurde.

    Steile These !

    Platz 2 in der Saison 2015/16 mal dem reinen Zufall geschuldet …

  • #8939

    frank
    Teilnehmer

    Meine Aussage bezog sich auf den Pokalmodus und den dort enthaltenen Faktor „Losglück“.

  • #8956

    pvg
    Teilnehmer

    3 x in 4 Jahren?

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.