Ansicht von 19 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #12629
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      alles irgendwie seltsam und vieles anders…

    • #12630
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      aber david luiz bleibt der gleiche….warum chelsea den nicht mehr wollte, wird immer klarer. blind beim 0-1, plump beim 0-2. zumindest kanner nächste woche mal nix verbocken^^

      in ner aufstellung von ganz vielen jungen, wilden ist es der erfahrenste, der negativst heraussticht.

    • #12638
      frank
      Teilnehmer

      Mal gerade ein Sparringspartner für die Scheichs.
      Traurige Zeiten

    • #12639
      heinz
      Teilnehmer

      Hoffe Ihr seit alle gesund und bleibt es
      über diese Typen (Söldner) ein Wort zu verlieren wäre mir persönlich zuviel . Arsenal wird sich daran gewöhnen müssen um Platz 8-12 zu spielen. Traurig aber wahr. Und denke das Arsene vorausgesehen „Alles richtig gemacht“

    • #12737
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      die letzten spiele liefen ja, auch wenn man etwas glück hatte mit den beiden dicken tw-patzern als dosenöffner.

      supergut gefällt mir emi martinez, seit er spielt. klasse ausstrahlung, eine bärenruhe, fängt auch viel statt zu fausten, tolle abschläge, spielt gut mit. wenn man sich videos von früher anguckt: reading (5-7) oder so. beachtliche entwicklung vom zappeligen, fahrigen flummi zu dem spieler der letzten tage.

      hält er seine form, kann er sowohl leno konkurrenz machen, als auch ansprüche fürs tor der albiceleste anmelden!

    • #12745
      heinz
      Teilnehmer

      Ohne Glück hast noch nie im Fussball (wahrscheinlich auch im Leben) etwas erreicht.Ja Martinez finde ich auch solide.was jetzt ärgert das Arsenal bei Brighton die 3 Punkte weggeschmissen haben. Aber die FA will ja e das die ersten 4 Plätze an Pool-City-Chelsea-Manu gehen. Es ist ein schmutziges Millionengeschäft geworden.sage bloß Videobeweis und angebliche Handspiele.Ich sehe es leicht und locker die Spiele.Wichtig ist das Ihre alle gesund sind und bleibt und endlich die trostlose Zeit vergeht.

    • #12850
      xtc
      Teilnehmer

      Glück ist bloß die Kombination von Gelegenheit und Bereitschaft – Unsere Stürmer sprinten die Keeper regelrecht an (Bereitschaft) und schaffen damit Unsicherheit beim Keeper (Gelegenheit)..

      Geiles Spiel gegen die Wolves. Die hatten einfach mal doppelt so viele Tage sich vorzubereiten und was für eine Leistung wir heute gezeigt haben ist grandios. Leider ist die CL für uns kaum realistisch, aber in Richtung EL haben wir heute einen riesen Schritt gemacht.
      Saka und Martinelli langfristig gebunden – lasst uns hoffen, dass Arteta es schafft Auba zu überzeugen, dann bin ich gespannt, wie wir uns mit diesem Trainer in einer neuen Saison anstellen, denn er macht uns soviel besser.
      Ich bin 10/10 gehyped und hoffe, dass dieser ständig „verletzte“ scheiß Söldner sich endlich in sein Lieblingsland verpisst – weil wir brauchen ihn nicht. Lt. Ornstein könnte Guendouzi part eines Swap-Deals werden.. ggf. bekommen wir mit Partey also auch einen Mittelfeld-Zerstörer.

      Zuletzt – was haben wir damals für einen grausamen Fehler gemacht, Giroud an einen direkten Konkurrenten abzugeben. Das war maximale Dummheit, wie man im EL-Finale und im aktuellen Kampf um die CL durchaus sehen kann.

    • #12851
      heinz
      Teilnehmer

      3 Punkte und das ist gut so zum Glück hat Traore die Mega Chance liegen lassen.Aber egal und jetzt gegen die Füchse nachlegen was zu spät kommt.Verlängerungen ist auch eine gute Sache meistens aber wenn ich die Nr.10 sehe es wäre Arteta Meisterstück wenn er einen Käufer findet.Wie habe ich immer ihn geschrieben und habe immer Feuer bzw. Anfeindungen bekommen und jetzt liebe Fans von der Nr.10 . Habe auch damals gesagt Giroud hätte ich NIE zum Konkurrenten gehen lassen. Die nächste Saison hat Arsenal einen kleinen Vorteil das sie nicht mehr in der EL unterwegs (Pool ebenfalls)sind die diese Saison wann zu Ende ist?

    • #12853
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      Glück ist bloß die Kombination von Gelegenheit und Bereitschaft

      naja. das könnte man mal woanders schön diskutieren. da bin ich mal sowas von anderer meinung. im fußball ist auch vieles zufall und nicht jeder zufall erklärbar – schon gar nicht mit bereitschaft….aber egal.

      fliegende wölfe mal derart souverän vom himmel geholt. eine startelf gespickt mit academys, dass es eine wahre freude ist. ein geschlossenes team und ein engagierter trainer. geil.

      giroud war damals einigen nicht gut genug. es musste „weltklasse“ sein. und „weltklasse“ erkennt man nur an toren! „buy, buy, buy“ war das geflügelte wort und wenger war ein knauser, dessen gesunkene ansprüche (CL und fa-cup-siege! so ein versager!) an seinem festhalten an diesem durchschnittlichen und viel zu langsamen mittelstürmer deutlich sichtbar wurden. mehr superstars brauchten wir! dringend!

      zum glück ist diese damals schon lächerliche argumentation final als dümmlichkeit entlarvt worden und einer der wenger-jünger führt uns wieder auf einen ähnlichen weg, wie der lange, dürre elsässer!

      ein ärgerlicher nebeneffekt ist allerdings, dass giroud jetzt bei chelsea spielt 🙁

    • #12858
      arsenal76
      Teilnehmer

      Ich hab keine Lust mehr auf diese unfassbar unfähigen Schiris in der Premier League! Wie kann der VAR diesen Elfer zulassen??? Das ist Foul und Gelb für diese Manure-Pfeife! Nix anderes!
      …und btw. das war Manure Elfer Nummer 18!!! diese Saison.

    • #12862
      heinz
      Teilnehmer

      ja ich schaue mir noch die Arsenal Spiele an aber mit einer Gelassenheit das mich meine Frau fragt ob ich krank bin
      diesen Betrug von den Verbänden muß ich mir nicht mehr geben es geht nur noch ums Geld.Bin froh das ich eine ehrliche Fussballzeit (wahrscheinlich wars früher auch schon so und keiner hats gemerkt Internet machts möglich)
      mitmachen durfte. Es sind auch Spieler dabei da könnte ich kotzen. Denke gerne noch an Paul Merson mit dem ich das eine oder andere Bier trinken konnte.“Schön war die Zeit“ bleibt alle gesund

    • #12867
      xtc
      Teilnehmer

      So ein Tor darfste dir nicht fangen, wenn du in Europa spielen willst.. ich hoffe, dass Kolasinac nach dieser Saison bei uns keinen Fuß mehr auf die Erde kriegt.. das war mir jetzt ein Patzer zu viel… da hätte er besser noch ins Aus spielen können statt so einen dummen Pass zu spielen..
      Schönes Spiel vom restlichen Team.. Auba könnte noch ein bisschen mehr wirbeln, ansonsten noch ein Wort zu Ceballos – den sollten wir auf jeden Fall irgendwie halten. Das ist die Energie die ich gern von jedem sehen würde. COYG, da geht noch was!

    • #12868
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      völlig unverständlich. 60 minuten lang vernünftig gespielt (mit den schwachstellen kolasinac – nicht nur wegen des groben fehlers – und pepe) gegen einen limitierten gegner. man hat ihn da, wo man ihn haben will – zwar (dank des riesenpatzers) nicht ergebnistechnisch – aber sonst: tottenham auf dem zahnfleisch, dazu auf allen wichtigen positionen gelb vorwerwarnt.

      und dann nimmt man den fuß vom gas, geht in keine direkten duelle mehr, verweigert doppel- und steckpässe und lässt den gegner wieder rein, der sich – ob der größenvorteile wenig verwunderlich – mit einer ecke bedankt. sinnlos verschleuderte drei punkte, aber ich denke trotzdem, dass es aufwärts geht. selbst in den beiden erfolglosen letzten spielen sah das über weite strecken wieder nach fußball aus. dennoch droht ein jahr ganz und gar ohne europa. krass!

      und bevor hier wieder irgendwer mourinho feiert: spiele der vögel wie gegen sheffield und bournemouth sind das direkte resultat dieser spielweise: die spieler rennen sich die zunge aus dem hals, um den ultradefensiven matchplan zu befolgen, die eigenen stürmer stehen 80 minuten lang 90m vom gegnerischen tor weg und man hofft, der gegner möge so patzen wie es kolasinac getan hat. spaßbefreit und motivationszersetzend für spieler wie zuschauer. das kann man nicht lange über emotionen und übermotivation kompensieren. damit wird tottenham die nächsten jahre keinen blumentopf gewinnen – und erst recht keine fans. spätestens im dritten jahr ist dort alles nur noch müde, die erde verbrannt und der verein beginnt bei null.

      achja: martinez sollte nächstes jahr eine faire chance bekommen, die 1 zu werden!

    • #12869
      heinz
      Teilnehmer

      Tips an alle Vereine:
      Sitzt Du so richtig in der Scheiße dann hilft dir der AFC im nächsten Spiel auf seine Weise.
      bestes Beispiel „Heute liebe Leute“

    • #12878
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      also. so unsinnig wie das 1-2 gegen tottenham war, so schwachsinnig ist der sieg gegen liverpool. völlig verdreht, aber geil! wir sind auch in der liga noch in der show, zumal die wölfe schwächeln. spannendes saisonfinale – hoffentlich sinds noch 4 spiele!

    • #12879
      wilshere10
      Teilnehmer

      Einen unverdienteren Sieg habe ich bei meinem Arsenal schon lange nicht mehr gesehen. In allen Belangen eigentlich unterlegen, aber irgendwie kriegst du es dann über die Zeit. Das Glück was gegen die Spuds und Leicester fehlte, gab es heute ausgerechnet gegen das übermächtige Pool.
      Irgendwie zu schön um wahr zu sein.
      Und schon ist Europa doch nicht mehr so weit weg. Und die Brocken haben wir jetzt alle weg glaube ich. Wird interessant.
      Und Tierney…. Königstransfer. So wie damals Torreira.
      Hoffe allerdings der Sieg wird nicht überbewertet

    • #12880
      wilshere10
      Teilnehmer

      Und es gibt eben nur eine Invincibles Mannschaft

    • #12881
      der_fahrplan
      Teilnehmer

      wie klar und schnurgerade arteta nach siegen und niederlagen, guten und schlechten spielen in interviews antwortet. wie gut er dabei die töne trifft, ohne sich zu verbiegen oder irgendwelche phrasen zu benutzen. wie er optimisums ausstrahlt und dabei objektiv und realistisch bleibt.

      das erinnert doch stark an wenger in den anfangsjahren. auch wenn solch durchschlagender erfolg (gemessen antiteln) wie unter wenger kaum realistisch erscheint: ich glaube wir haben nen richtig geilen trainer gefunden!

    • #12882
      heinz
      Teilnehmer

      wenn es bei Schwimmingpool nicht die Luft raus wäre ob dann ein Sieg herausgekommen wäre ? Denke lieber nicht an die hergeschenkten Spiele besonders Brighton-Leicester-Spuds könnten 8 Punkte mehr sein und rechnet die in der Tabelle dazu. Hätte hätte Fahrradkette. Gutes altes Arsenal. Und im Halbfinale am kommenden Wochenende wird Arsenal wieder mal verpfiffen..

    • #12883
      xtc
      Teilnehmer

      Muss dir mal ausnahmsweise zustimmen, es ist eine Frechheit wieviel zurzeit gegen uns oder für andere läuft. Eddie fliegt für ne Aktion vom Platz die ganz klar versehentlich war.. man muss nur zusehen, dann sieht man, dass er seinen Gegner garnicht sieht. Aber Liverpool darf Saka wegholzen in gleicher Manier und es wird nichtmal vom VAR gecheckt.. dazu noch der Tritt von Vardy, etc. etc. .. geht mir langsam nur noch auf die Nerven, wie sehr Arsenal unter diesen „Unparteiischen“ leiden muss.
      @der_fahrplan – stimme dir uneingeschränkt zu.. mir sagte bisher jedes seiner Interviews zu. Macht einen sehr sympathischen Eindruck und man sieht, wie sich unsere Jungs reinhängen. Dazu noch der Umgang mit Özil und Guendouzi.. freue mich schon auf die nächste Saison.

      Besonderes Lob noch an Emi Martinez – gerade die Parade kurz vor Schluss war einfach nur überragend! Am Samstag nochmal Gas geben – 3 Spiele noch, dann ist Pause. COYG!

Ansicht von 19 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.