• Autor
    Beiträge
  • #9013

    redmath91
    Teilnehmer

    ..

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate von  redmath91.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate von  redmath91.
  • #9014

    redmath91
    Teilnehmer

    Nach Moskau zieht es mich jetzt nicht so extrem.. Ansonsten ein machbares Los! Das wird was!

  • #9017

    kai91
    Teilnehmer

    Das sollte doch zu schaffen sein

  • #9018

    heinz
    Teilnehmer

    wenn die Jungs nicht das Halbfinale erreichen dann sind sie selten bekloppt.

  • #9019

    redmath91
    Teilnehmer

    Man sollte jetzt aber nicht zu viel Druck auf die Mannschaft aufbauen. Ich kann mir vorstellen, dass es den Jungs gut getan hat, dass man mit Milan auf ein gleiches Niveau gestellt wurde, dann aber spielerisch gemerkt hat, dass wir doch überlegen waren. Wir sind aber mit keiner Favoritenrolle ins Spiel gegangen.

    Wenn man dem Team jetzt wieder die absolute Favoritenrolle zuspielt, kann das eventuell nach hinten losgehen. Nichtsdestotrotz sind sie ja immer noch Profis und sollten damit umgehen können.. Wir wurden aber ja schon häufiger eines besseren belehrt.

    Dennoch bin ich zuversichtlich!

    Btw habe ich gelesen, dass man für Moskau ein Visum benötigt. Darum sollte man sich also zeitnah kümmern. Ich will hier aber keine falschen Gerüchte streuen. War bei ManU in der CL letztes Jahr gg CSKA aber wohl auch so.

  • #9020

    gunner92
    Teilnehmer

    Na ist doch ganz gut verlaufen die Auslosung 🙂 Hauptsache nicht Atletico bekommen und Leipzig hätte ich auch als ziemlich gefährlich angesehen. Aber ZSKA sollte eig zu schaffen sein, zumal wir international in all den CL-Gruppenphasen die schwächeren Gegner auch regelmäßig besiegt haben. Sollte man also diese gewohnte Stärke auf den Platz kriegen, sollte das Halbfinale möglich sein. Und im April ist es auch nicht mehr ganz so unangenehm in Russland zu spielen 😉

  • #9021

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    hm. politisch interessant, sportlich finde ich das los gefährlich. wir sind klarer favorit, MÜSSEN quasi gewinnen und spielen gegen eine richtig abgewixxte, europapokalerfahrene truppe. dazu ist es ne weite reise.ich finde die ausgangslage nicht ganz ideal – aber ich hoffe, wir kriegen die qualität aufn platz und gehen ins halbfinale!

  • #9022

    frank
    Teilnehmer

    @fahrplan – Sehe ich exakt genauso !

  • #9052

    db10
    Teilnehmer

    Die letzten beide Heimspiele gingen ja je 3-0 – nehme ich für heute sofort …

  • #9055

    carlos
    Teilnehmer

    Wie kann man als Routinier so in einen Kopfball reinspringen am 16er…Kos kostet uns heuer schon so viele Gegentore…

  • #9056

    redmath91
    Teilnehmer

    Grandios. Erst recht Ramseys Tor.

  • #9057

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    naja. das ding kos anzukreiden nachdem mustafi und xhaka dort derart dilletantisch den ball heiß machen, ist schon fast ein bisschen dreist 😉

    ansonsten ein geiler kick mit tollen angriffen, prima toren – und jeder menge platz für beide teams. die russen gefallen mir offensiv echt gut, da hat sich was getan – selbst die berezutzkys spielen öffnende, kontrollierte pässe
    :-O

    ob diese strategie allerdings gegen uns die richtige ist, die erste halbzeit spricht dagegen. null umschaltspiel, viel zu hohes risiko im mf und unsere techniker bedanken sich. ist mir aber lieber als das elende gemauer, was man sonst im emirates zu sehen kriegt.

    wie wärs mit nem 7-3 oder so? 🙂

  • #9058

    okki61
    Teilnehmer

    Ja, ich finde auch, dass es so weiter gehen kann, wir sollten noch 1-2 Tore nachlegen. Mein Tipp 6:2!!!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monate, 1 Woche von  okki61.
  • #9060

    gunner92
    Teilnehmer

    Was für ein krasses Upgrade es ist, Lacazette wieder zurück zu haben für die EL! Könnte vllt ein Schlüsselfaktor werden zu einem möglichen EL-Sieg. Aber wie es aussieht geht der EL-Titel nur über Atletico, d.h. wir werden sie früher oder später besiegen müssen.

  • #9061

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    später.
    in lyon.
    im elfmeterschießen…

  • #9062

    okki61
    Teilnehmer

    Schade, dass es beim 4:1 geblieben ist, hatten ja auch in der 2. Hz. noch mehrere Großchancen. Aber schön, dass man weiter nach vorn gespielt hat. Da wird wohl nichts mehr anbrennen… 🙂
    Grüße an alle von Okki61/Volker

  • #9063

    gunnerrued
    Mitglied

    Ein etwas wildes Spiel mit tollen Offensivaktionen. ZSKA hatte auch offensiv gute Szenen und unsere Defensive offenbarte wieder Schwächen. Dort wird es die meiste Arbeit geben, denn um das Ding zu gewinnen muss die Defense absolut passen. Ich freue mich jedenfalls auf das Rückspiel, denn da darf von sicherem Weiterkommen keine Rede sein. Siehe Defensive. Trotzdem ein gutes Spiel. Ich sehe uns im Halbfinale. VCC

  • #9064

    db10
    Teilnehmer

    Wichtig fürs Rückspiel ist sicherlich, solche albernen Situationen wie beim 1-1 zu vermeiden. Die suchen diese Standards, v.a. Godovin (o.ä.) fällt sofort, sobald ein Gegner in der Nähe ist. Ansonsten war noch ein bischen zuviel Hühnerhaufen heute bei uns in der Abwehr, zwar hat man den Gegner gut genug von der Mitte ferngehalten, aber die Schußmöglichkeiten, die sich dadurch auf außen ergeben haben, möchte ich nicht unbedingt bei Griezmann, Werner o.ä. liegen sehen, wenn wir weiterkommen.

    Eins ist jetzt aber absolut sicher: die werden nach heute eine Riesenangst vor unseren Kontern haben im Rückspiel – wenn da wieder so viel Platz sein sollte, dürfte uns schon irgendwie ein Tor gelingen. Jetzt, wo Laca scheinbar richtig aus dem Knick kommt …

    Anyway, war natürlich geil, uns mal wieder einen schönen Angriffswirbel aufziehen zu sehen. Hat Spaß gemacht – kam ja zuletzt nicht so oft vor …

  • #9065

    redmath91
    Teilnehmer

    Lohnt jetzt kein neuer Thread mehr. Ich habe heute nur die Highlights gesehen. Super Tore von uns. Ich gönne es Welbeck extrem mit seinem Doppelpack.

    Abwehrverhalten sah bei den Gegentoren „wackelig“ aus..

    Wie fanden die Leute das Spiel, die es komplett gesehen haben?

  • #9066

    dandziew
    Teilnehmer

    Habs komplett gesehen (vs. Sotton). Defensiv sehr schwach. Insbesondere Mustafi und Chambers. Am Ende aber alles in allem verdient gewonnen, wenn auch unnötig knapp durch die defensive Instabilität der Innenverteidigung. Wenn wir das nicht abstellen, brauchen wir uns nicht mit Atletico zu messen. Aber womöglich ist Chambers auch der falsche Mann auf der falschen Position und Mustafi mit dem Kopf schon bei der Europaleague oder bei der WM… Fazit: Vor der WM Innenverteidiger (Pl.) kaufen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monate, 1 Woche von  dandziew.
  • #9068

    dandziew
    Teilnehmer

    P.S.: 4:1 gg. CSKA/ZSKA war zu wenig, da einige Großchancen liegen gelassen wurden. Das Spiel hätte 6:1, 7:1 enden können / müssen. CSKA bis auf den perfekten Freistoß erschreckend schwach. Ich denke, dass sie in Moskau stärker sein werden. Wirkte als seinen sie grad aus dem Flieger gestiegen. Normalerweise wäre ein 3:0 und Ausscheiden unwahrscheinlich – aber unserer Truppe traue ich in dieser Saison auch das zu. Insbesondere wenn Wenger nun mit der Aufstellung experimentiert, z.B. in der Innenverteidigung.

  • #9069

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    seh ich nicht ganz so krass. fand gegen soton nach dem 0-1 (gut bis dahin haben wir gebettelt) ganz okay, dass der gegner in seiner situation dann (nach der verdienten führung für uns) noch einmal alles reinschmeißt, find ich normal…umso bemerkenswerter, dass wir uns dann mal eben berappeln und nochmal so anziehen. fand neben mustafi vor allem wilshere schwach – offensiv sieht das die letzten spiele echt wieder nett aus!

  • #9070

    arsenal76
    Mitglied

    Also ich hab mir das Spiel jetzt auch nochmal genau angesehen (S´ton) und mir ist eins extrem aufgefallen.

    Mustafi ist in der Abwehr in nahezu jeder Situation ein Unsicherheitsfaktor. Keine Ahnung ob das am Anfang seiner Verpflichtung nur Glück war (damals schien er als gute Alternative mit Erfahrung und ordentlich Robustheit), aber was der da hinten drinne mittlerweile in jedem Spiel zeigt ist für einen PL-Spieler katastrophal. Abspielfehler, falsches Stellungsspiel usw…und das gegen einen Abstiegskandidaten.

  • #9071

    gromit_kooperative
    Teilnehmer

    fand neben mustafi vor allem wilshere schwach

    muss dem klar wieder sprechen, Wilshere kam in der 64 Minute bei 2 – 1, 9 Minuten später fangen wir das 2 – 2 … Wilshere immer auf der suche nach dem Ball, gibt keinen verloren, DAS wiederum weckt das schlafende Stadion, das trotz allem gut bis sehr gut besucht ist & er rettet uns über die letzten 5 Minuten in dem er sich großartig mit Stephens duelliert & Soto so komplett aus dem Rhythmus bringt …
    … Mustafi gehört in der momentanen Verfassung NICHT in die Innenverteidigung, da fielen Worte nach dem 0 – 1 auf den Rängen die definitiv nicht für Kinderohren bestimmt waren, schwach ebenfalls Xhaka, ein Schatten von früher … ansonsten ist die Atmosphäre vor Ort immer noch um Längen besser als in den Sozial-Medien …

  • #9081

    kai91
    Teilnehmer

    Was soll das denn??Also langsam sollte man mal wach werden

  • #9082

    redmath91
    Teilnehmer

    Momentan befinden wir uns in der Welt des Fußballs scheinbar in der Zeit der historischen Rückspiel – Comebacks.

  • #9083

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    also.
    „ballhabenwollen“ – ja….auch heute wieder.

    katastrophal schwach seh ich ihn trotzdem erneut. ballverluste in sensiblen zonen, kaum ein vertikalpass, der ansatzweise ankommt….ähnlich wie gegen soton

  • #9084

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    typisch welbeck – ein knipser wie er im buche steht, ein kontakt – zack, langes eck 😉

  • #9085

    gunner92
    Teilnehmer

    Ich glaube Micky fehlt uns als zusätzliche spielmachende Komponente zu Özil. Hoffentlich gibt’s im Halbfinale nicht Atletico, sodass er in einem möglichen Finale noch mitmischen könnte. Aber schön, wie Welbeck in der EL aufdreht. Und der Pass von Elneny Özil-like.

  • #9086

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    nd der Pass von Elneny Özil-like.

    welcher? 😉

  • #9087

    okki61
    Teilnehmer

    Puh, erst mal durchatmen. Warum macht man es so spannend nach so einem einseitigen Hinspiel? Beim 1:0 hat Mustafi (mal) wieder gepennt und Abseits reklamiert (was soll das?). Elneny heute – nicht nur wegen seiner schönen Assists – m.E. bester Mann. Wirklich schönes Tor von Danny, besonders wie er den Verteidiger an der Außenlinie stehen ließ… Bitte öfter!
    Bin mal auf die Auslosung morgen gespannt. Grüße an alle von Okki61/Volker

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.