Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #12082
      arsenal76
      Teilnehmer

      xxx

    • #12083
      arsenal76
      Teilnehmer

      Das ist für mich die eigentliche Frage die ich mir auch schon vor dem Spiel gestellt habe.

      Kann ein völlig unerfahrener Ljungberg der ja, sein wir mal ehrlich, im Dunstkreis der spanischen Witzfigur als Co mitgeschwommen ist wirklich das Feuer in diesem Team entfachen was für einen turn around notwendig wäre?
      Woher soll dieser Input kommen? Neues System? Motivation?

      Ich mag den Freddie ja auch, aber ob er die Qualität hat, grade mit dieser Defensive, die Truppe aus dem Tal der Tränen zu führen? Als Interim natürlich ohne jede Alternative, aber mittel- und langfristig? Ich weis nicht…

    • #12084
      xtc
      Teilnehmer

      Wenn ich sehe, wieviele unserer „Fans“ jetzt meinen sie müssten Ljungberg irgendwelche Vorschriften machen oder irgendwelche Forderungen stellen, wird mir einfach nur schlecht. Ich wünschte, dass sich dieses Pack mitsamt ihrem Anführer, diesem dämlichen Affen von Arsenal Fan TV, einfach nach City oder Tottenham verziehen würde. Und auf dem Weg dahin können Sie gern jedes Nachrichtenmagazin und jeden Klatsch-Presse-Journalisten einsammeln und sich dann dort allesamt gegenseitig aufhetzen. Das hat für mich nichts mehr mit Fankultur, Berichterstattung/Journalismus oder überhaupt Sportlichkeit zutun. Jede Entscheidung, die nicht ihrer Traumwelt Fussball Manager Simulation entspricht wird sofort mit massenhaft Twitter Beiträgen durch die Scheiße gezogen, bis selbst dieser Drecksverein Sky diesen Müll aufhebt, um unseren Verein (Management, Coach, Spieler) in jedem Spiel 90 Minuten mal so richtig durch den Kakao zu ziehen – wenn sie es überhaupt übertragen.
      Jeder dieser „Experten“ à la Keown, Wright und Charlie Nicholas sollte sich einfach mal ein Beispiel an Wenger nehmen und einfach nur Fan sein ohne ständig alles zu kritisieren.

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.