• Autor
    Beiträge
  • #10205

    gromit_kooperative
    Teilnehmer

    … das letzte Mal in der Liga waren wir vor über 12 Jahren im Old Trafford siegreich … time to Change !!!

  • #10208

    db10
    Teilnehmer

    „Carpe Diem Baby“ …..

    doppelt hält besser ..

  • #10209

    db10
    Teilnehmer

    (von der Titelseite)

    Man Utd away – Der ultimative Test für Unai Emery

    Das NLD ist vorbei uns es war wieder schön: nachdem ´that lot from down the road´ 25 Jahre mehr oder weniger nur Punktelieferant in Highbury bzw. im Emirates war, haben sie jetzt immerhin ein Team, dass durchaus wettbewerbsfähig ist, auch wenn sie gerne mal zu zwielichtigen Methoden greifen. Nur: genützt hat ihnen das bei Arsenal mal wieder gar nicht. Klar, entschieden und mit großer Klasse und großem Willen wurden den Spuds die Grenzen aufgezeigt (Man of the Match: Stephan Lichtsteiner*). So sieht also das Spiel von Unai Emery aus? och bitte, mehr davon …

    Nicht dass es solche Leistungen unter Wenger nicht auch gab, aber sie kamen halt oft genug zu unregelmäßig, was jetzt auch fatal wäre, denn heute abend steht ja noch ein kleiner Kick im Old Trafford an, dem Verein mit diesem seltsamen Jammerlappen als Trainer. Und leider gibt es einige Parallelen zum NLD: während die Spuds bei Arsenal auch selten was geregelt kriegen, gilt das Gleiche für Arsenal bei Man United – so sch**sse wie ManU die letzten Jahre teilweise auch war, für Arsenal hat´s noch immer gereicht. ´Sad, but true´ …

    Der letzte Sieg dort datiert von 2006 (1-0, Adebayor), seitdem gab es drei Unentschieden und acht Niederlagen. In Cup-Spielen war es selten besser (Ausnahme 2015 das 2-1 dort – Monreal, Welbeck). Zu oft ist Arsenal dort aufgetreten, als hätten sie kollektiv Schlaftabletten genommen (einmal hatten sie einen Darmvirus im Team und auch so gespielt …). Ergo: Auftreten und Bilanz dort ist eindeutig verbesserungswürdig!

    Gimme ´Fuel´: Arsenal hat ein neues Trainerteam und einen Kader, der einen ganz anderen Teamspirit ausstrahlt als zu oft in den letzten Jahren. Sie haben gegen Pool und T´ham gezeigt, wie sie ´große Spiele´ anzugehen gedenken und werden das hoffentlich auch heute auf den Platz bringen, wenn auch die Power und Intensität von Sonntag wohl schwer zu halten ist, zumindest über 90 Minuten.

    Das ist heute ein richtig großer Test für Unai Emery und die Jungs: können sie das Adrenalin hochhalten nach dem NLD (so schön, wie´s war, aber es ist jetzt Geschichte) und heute nochmal einen raushauen? an einem Ort, wo ein klarer Auftritt mal wieder so richtig vonnöten ist? denn, ´make no mistake´, ManU wird bereit sein. Die brauchen auch mal wieder einen überzeugenden Auftritt und werden gegen Arsenal sicher nicht so absurd spielen wie die letzten Wochen. Die werden ganz plötzlich wieder wissen, wie´s geht und uns Stress machen. Aber damit wird auch Unai Emery rechnen und sein Team entsprechend einstellen – und überhaupt werden die Jungs nach Sonntag ganz sicher Bock auf mehr haben …

    Also, sieht alles nach einem großen Fight und nem Hammerspiel aus – Arsenal ist jetzt 19 Spiele ungeschlagen und morgen steht da ne 20. SO!

    GET IN!

    ´Carpe Diem Baby´

    *= warum Lichtsteiner: er war es, der sich dem Vollhorst entgegengestellt hat, als der in unserer Kurve den Dicken machen wollte. Das war eine klare ´Not in my House´-Ansage und ein entsprechendes Signal an Team, Fans und v.a. Gegner. Arsenal wird nicht mehr rumgeschubst. BASTA!

    (und daran merkt man, warum Leute wie Lichtsteiner, Sokratis oder sogar auch Guendouzzi geholt wurden: können kicken, klar, aber bringen auch einen enormen ´fighting spirit´ ins Team, der vorher so ´nicht immer´ vorhanden war)

  • #10210

    heinz
    Teilnehmer

    denke JM wird seine Jungs so richtig heiß auf Arsenal der bekommt doch eine feuchte Hose wenn er uns ein Bein stellen kann.Denke die Jungs wurden am Sonntag nur gelobt zu Recht und das ist immer gefährlich denn geht meistens das nächste Spiel so etwas daneben.Könnte mit einem Punkt gut leben.Aber es waren schon einmal 49 Spiele und das 50 zigste sollte es nicht sein.Wenn es so sein soll bitte nicht durch eine Schiedsrichter Entscheidung wie so oft in OT.Sollten es 3 Punkte werden wären wir „ELF“ Punkten vor Manu.Denke auch dann wäre JM weg.
    Hoffe das Unai die Jungs richtig einstellt und rechtzeitig wieder auf den Boden zurück geholt hat.
    Die Kritiker wo vor seinem Amtsantritt gegen Unai waren sind verstummt und das ist gut so.Möchte aber heute Abend einen Spieler nicht im Kader sehen.
    und ein riesiges Kompliment an db10 wegen seinem Beitrag.
    genauso wünsche ich Hasenhüttl eine gelungenen Einstand

  • #10211

    xtc
    Teilnehmer

    Jo, da kann man ja sehen was der Matchplan von JM ist – tun wir den Arsenal Spielern mal heftig weh, der Schiri macht schon nichts.. könnte kotzen

  • #10212

    arsenal76
    Teilnehmer

    Man eh…da spielt man so klasse Fußball und lässt sich wieder 2 solche saudummen Tore einschenken.

  • #10213

    xtc
    Teilnehmer

    Angsthasen, Drecksverein, Mariner… Guendouzi wird einfach mal in den Haaren gezogen? Was zur Hölle haben die heute für’n Freifahrtschein?

  • #10214

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    haben beide ordentlich zugelangt. sorgen mach ich mir um holding – knie verdreht…bänderriss?

    letztendlich hatten wir die besseren chancen, sodass das gefühl bleibt, dass mehr drin war.

    am ende ist ein punkt in OT aber nie ganz verkehrt. 20 spiele ungeschlagen.

  • #10215

    xtc
    Teilnehmer

    Da sind grad die Emotionen ein wenig mit mir durchgegangen.. dennoch – was war das bitte für ein Gehacke? Würde mich nicht wundern, wenn wir mindestens 3 weitere Spieler auf der Verletzungsliste haben (Holding, Mustafi, Ramsey)

  • #10216

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ein komisches Gefühl so nach dem Spiel.
    Einerseits bleib dabei das es sich irgendwie sch**** anfühlt dieses Unentschieden. So klasse haben wir im OT schon ewig nicht mehr gespielt. Und dann 2 solche Kack-Tore..
    Andererseits 4 Punkte aus den beiden Spielen gegen Scums und Manure hätte ich vor ner Woche mit Kusshand unterzeichnet.

    Unterm Strich macht es momentan einfach wieder riesen Spaß der Mannschaft zuzuschauen.

  • #10217

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Der Trainer wird daraus lernen und es den Spielern vermitteln. Kein großes Ding, denn wir müssen dieses Match eigentlich gewinnen. Urinho kann nur diese Scheiße. Ich bin jedenfalls stolz auf die Jungs, weil die definitiv Eier haben.

  • #10218

    carlos
    Teilnehmer

    finde die beiden Auftritte haben gezeigt dass Arsenal wieder eun richtig ernstzunehmender Gegner ist.
    Spiele im OT sind nie einfach, azch gestern war MU wieder gut auf uns eingestellt, im Gegensatz zu früher waren wir aber in der Lage darauf zu reagieren.
    Finde es auch gut dass Arsenal die ruppige Spielweise angenommen und sich gewehrt hat !!!
    Fehler wie beim 2:2 können passieren, ihne DeGea wären wur nicht bin Führung gegangen 😉

    negative Aspekte:
    Rob Holding, befürchte dss schlimmste, genau der Lichtblick in unserer Defensive…Jänner Transferfenster wird immer wichtiger.
    Auch bei Ramsey, hoffentlich nur eine Vorsichtsmaßnahme gewesen der Wechsel, hat mir gut gefallen (wue immer – bitte bleib bei uns 😉 )

    Emery wurd die Fehler anslysieren, due Mannschaft daraus lernen…Top4 eeiterhin voll dabei im Kampf…nicht nachlassen

  • #10219

    carlos
    Teilnehmer

    ps: sorry für die Rechtschreibfehler..neues Handy, neue Tastatur, muss erst alles einstellen 😂

  • #10220

    heinz
    Teilnehmer

    Guten Morgen, vor dem Spiel wäre ich mit einem Punkt zufrieden gewesen, aber es war mehr drin. Da wurde schon Weihnachtsgeschenke verteilt auf beiden Seiten. Das wird diese Saison einen schöner Kampf um die CL Plätze.Hoffe das es nicht das Endspiel in Baku Arsenal-Chelsea wird und wir womöglich am Ende der Saison auf dem 5 Platz sind. Traum Endspiel Arsenal-Spuds die fünfter sind und wir Ihnen die CL versauen.

  • #10221

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    Ramsey wohl nur halb so wild.

    bei Holding wird kreuzbandriss geflüstert – wäre das hart. für mich der vielleicht konstanteste Abwehrspieler bei uns und auf dem weg zu einem der absoluten top-iv’s in der Liga.

    weiß einer was mit monreal ist? ansonsten kommen kos und mavro zwar langsam von ihren op’s zurück, aber instant-Optionen sind sie wohl nicht. Chambers hat unter ranieri (im mittelefeld) zwei starke Spiele gemacht. vielleicht muss man ihn im Januar zurückbeordern, wenn emery dauerhaft auf 5er-Kette setzen will…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tagen von  der_fahrplan.
  • #10223

    db10
    Teilnehmer

    Monreal ist seit Mittwoch wieder im Training. Endlich …

    Aus dem Arseblog-Forum:

    „They’ve spent so much money and all they are is a glorified and very expensive bunch of dirty, cheaty, divey sc*m. They were with Ferguson and they are now. You’d think they’d try to play some good football, but they never have. The ref and linesmen bottled it as usual, even with their offside goal they didn’t beat us, and what sort of twat pulls someone’s hair? And what sort of referee lets him get away with it? Well done to the lads for putting up a good fight, I just hope the injuries and knocks aren’t as bad as they look.“

    Passt!

    Zwei verschenkte Punkte unterm Strich, aber das Team hat wieder einen großen Fight geliefert und sich nicht unterbuttern lassen von dieser Schweinetruppe (stimmt echt: geben Milliarden aus und kommen mit so einem Drecksfußball um die Ecke. Unwürdig!). Monreal´s Rückkehr ist auch deswegen wichtig, weil man Kolasinac offensichtlich nicht in den eigenen 16er lassen darf. Offensiv ein Brett, defensiv .. naja. Und Guendouzzi darf am eigenen 16er (und überhaupt) nicht so an/in den Mann gehen – das wird einfach ausgenutzt.

    Jetzt mal gucken, wie bzw. ob das Team vom ´Big Game´-Modus auf Huddersfield umschalten kann

  • #10227

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    holding kreuzbandriss 🙁

  • #10228

    gunner92
    Teilnehmer

    Extrem bitter!!! Nicht nur für ihn sondern mittlerweile auch für uns eine merkliche Schwächung! Hoffentlich kann auch bald Kos wieder eine Option für uns werden, ansonsten in der Winterpause vllt einen IV leihen oder so.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.