• Autor
    Beiträge
  • #11588

    xtc
    Teilnehmer

  • #11589

    xtc
    Teilnehmer

    Gut geduckt Xhaka… Absolut feige Aufstellung. Ich weiß nicht wie oft wir uns das noch anschauen müssen. Willock oder Ceballos würden uns soviel mehr bringen, als ein von der Hummel gestochener Torreira der einfach nur den Ballführenden Gegenspieler ansprintet.. Saka gefällt mir sehr gut, behauptet sich gegen gestandene Gegner (teils auch gegen 3 auf einmal).. Aber für Granit sollte die Show langsam vorbei sein, Kapitän hin oder her, der leistet sich viel zu viele Fehler.

  • #11590

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    der Ball war aber auch viel zu doll geschossen. das tut doch weh.

    „Nicht schrubben“ hieß das früher aufm Bolzplatz bei Dresden. Sollte sich der McTomirgendwas mal dran halten. sonst ists unfair. das dieser Torschütze noch keine gelbe karte hat (nach 2 glasklaren taktischen fouls) ist übrigens ne kreative schirileistung – ansonsten pfeift er aber ganz ordentlich.

  • #11591

    redmath91
    Teilnehmer

    Xhaka hat sich zwar geduckt, allerdings ist der Ball auch irgendwie eher rechts von ihm aus gesehen am Kopf vorbei und nicht 100% zentral in Richtung seiner Stirn. Plus ein Reflex, den man sicher nicht immer kontrollieren kann. Klar bleiben da manche felsenfest immer stehen.. Dramatisch finde ich es jetzt aber nicht.

    Ein Punkt bei Manchester finde ich nie verkehrt. Wird nicht zur Meisterschaft reichen aber Top4 könnte es Stand heute definitiv werden.

    Bin zuversichtlich!

  • #11592

    carlos
    Teilnehmer

    Also ich finde dass man xhaka da nix vorwerfen kann, bei aller teils gerechtfertigten Kritik an ihm aber bei dieser Szene definitiv NEIN

    Wo war eigentlich wieder Özil?
    Bei den Traingsfotos war er dabei und beiden Verletzten ist er nicht aufgeschienen…

  • #11593

    heinz
    Teilnehmer

    ich behaupte mal Kolasinac hätte seine Rübe nicht eingezogen des weiteren es war noch nie so einfach im OT zu gewinnen. 2 Punkte verschenkt. Am Ende mußte Bernd Leno danken.Und lieber Carlos den Großverdiener will keiner mehr im AFC Trikot sehen.

  • #11594

    carlos
    Teilnehmer

    Das mit dem “es war noch nie so einfach im OT zu gewinnen“ sagen wir jetzt schon seit mindestens 3 Spielen dort…leider ist es sich nie ausgegangen.
    Bitte genau lesen, ich hab nicht gesagt dass ich ihn sehen will den Großverdiener, aber das ist ja nur noch lächerlich was da passiert. Emery soll Eier zeigen und mal öffentlich Klartext reden was er mit Özil vorhat oder nicht.
    Ich als Fan fühle mich verarscht wenn einer mittrainiert, nicht verletzt ist und trotzdem nicht aufscheint im Kader und keine vernünftigen Antworten kommen
    Ist für mich nur schwach von der Vereinsführung !!!

  • #11595

    arsenal76
    Teilnehmer

    Erstmal, ich bin mit dem Punkt zufrieden. Er kann uns wesentlich mehr nutzen als denen.

    Und mal noch was zu dem Linienrichter gestern: Ich hab mir das Tor noch 2-3 mal in Zeitlupe angeschaut weil ich es nicht fassen konnte was der da an der Linie abgezogen hat. Nicht nur das Auba ungefähr 2m NICHT im Abseits steht, nein er (der Linienrichter) steht sogar noch ideal auf Höhe des Manure Spielers (wie kann man das also nicht sehen???). Und am Ende setzt er dem Ganzen noch die Krone auf und hebt den Wimpel bevor die Szene zu Ende gespielt ist, obwohl er genau weis das ab dieser Saison bei solchen Situationen Aufgrund des VAR gewartet werden soll.
    So jemand gehört für mich gesperrt, weil sowas in meinen Augen nur Vorsatz sein kann.

  • #11596

    redmath91
    Teilnehmer

    Kurz am Rande:

    Danke Gnabry. Er hat sich heute wohl nochmal in die Zeit als Arsenal Spieler zurückversetzt!

    gnabry

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 3 Tagen von  redmath91.
  • #11598

    okki61
    Teilnehmer

    Ja, echt super. Freu mich für Gnabry, denke aber mit Wehmut, dass er bei uns seine Chance nicht bekommen hat… Hoffe, dass wir diese Fehler der Vergangenheit (mehrfach begangen) nicht bei Saka, Willock etc. wiederholen. Im übrigen hat unser 80 Mio. Mann mich bisher nicht überzeugt (spielt meistens auf Gnabrys Position).

  • #11599

    xtc
    Teilnehmer

    Ich finde fast, man sollte den guten Pepe mal ein paar Stunden extra Schusstraining verpassen, das ist unfassbar, wie selten er überhaupt das Tor trifft, bzw. wenn er es trifft, mit welch laschen Schüssen er daher kommt.

  • #11603

    carlos
    Teilnehmer

    Gib dir da zu 100% Recht xtc, bis jetzt ist dieser pepe für mich ein absolut überteuerter Kauf, von Fehlkauf kann man (noch) nicht sprechen, da ja die Saison noch jung ist, aber schön langsam muss er mal ein paar gute überzeugende Performances liefern, bis jetzt ist er nur ein mittelmäßiger Mitläufer

  • #11604

    heinz
    Teilnehmer

    Gnabry ist bei den Bauern und somit ist es für mich kein Thema was wäre wenn.Und bei Pepe gefällt mir seine Körpersprache nicht aber wie haben wir am Anfang beim AFC über Lacca gemosert. Finde auch das die Ablöse viel zu hoch war aber es ist heutzutage leider so.Hoffe das Eddie von Leeds zurück kommt.Aber es gibt andere Baustellen im Verein z.B. die leidliche Geschichte mit der Nr.10 denn keiner will.Unai muß ihn ja stark reden sonst bekommst gar nichts für den Großverdiener.

  • #11605

    xtc
    Teilnehmer

    Da hast du mich missverstanden. Ich spreche nicht von einem überteuerten Kauf, lediglich davon, dass ich erwarte, dass er nach dem Training nochmal extra ein paar hundert Bälle ins Tor ballert und zwar aus allen möglichen Lagen und so lang, bis er regelmäßig verwandelt.. dem Typen fehlt ganz offensichtlich etwas Selbstbewusstsein, das kann er sich auch zurückholen, wenn er selbst im Training merkt, dass es doch funktioniert. Die Ansätze sind ja da, mal ganz davon abgesehen, dass er regelmäßig 2 Spieler auf sich zieht.. Mir fehlt einzig der Abschluss und dann wird der Rest auch von ganz allein kommen.

  • #11607

    gunner92
    Teilnehmer

    Iwie hab ich das Gefühl Auba rettet Emery grad so’n bisschen den Arsch immer wieder…

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.