• Autor
    Beiträge
  • #11294

    arsenal76
    Teilnehmer

    ….

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Wochen von  arsenal76.
  • #11295

    arsenal76
    Teilnehmer

    Laca auf der Bank?? Was zur Hölle…Emery will einfach nichts holen in Anfield, oder?
    Und unser teuerster Spieler mal wieder auf der Tribüne…

  • #11297

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Ein Spiel gegen einen solchen Gegner MUSS ich anders angehen. Zu weich und zu weit weg. Macht Pepe den Konter sieht’s vielleicht anders aus, aber so war’s dann verdient. Komisch immer nur, dass die nach dem verlorenen Spiel gleich dem anderen eine Beule ans Knie labern. Ich war da immer stinkig. Nebensache, nächstes Spiel ist verlieren verboten. VCC

  • #11298

    xtc
    Teilnehmer

    So stark Ceballos im letzten Spiel war, so schwach war er heute. Luiz leider auch mit nem rabenschwarzen Tag gegen ein bombenstarkes Liverpool (zumindest die Offensive)..

    Dennoch konnte man sehen, dass wir nicht unsere Köpfe in den Sand gesteckt haben und was mich besonders freut, dass wir mit Pepe einen Spieler haben, der immer Torgefahr ausstrahlt. Warum wir Lacazette nicht von Beginn drin haben bleibt aber ein Rätsel. Mund abwischen, weitermachen, COYG!

  • #11299

    arsenal76
    Teilnehmer

    Luiz war bis zum 1:0 bockstark.
    Für mich ist er der Königstransfer diese Saison. Das Konzept (hinten raus zu spielen und nicht jeden Ball nach vorne zu kloppen und somit nicht am Pool-Pressing zu ersticken) ging doch bis zur Führung super auf. Und dafür ist Luiz der absolut richtige Mann. Bis dahin hatten wir die hundertprozentigen Chancen und nicht Pool.

    Ceballos war für mich der falsche Mann in diesem Spiel und wie ich oben schon schrieb verstehe ich nicht wieso Lacazette nicht gespielt hat. Das ist, wenn überhaupt für mich einer der Gründe warum man hier nix holen konnte.
    Ceballos ist jung und absolut PL unerfahren. Ihn da gegen den CL Sieger einem Laca in Anfield vorzuziehen leuchtet mir nicht ein. Er war heute erwartbar schwach, aber der Junge kann was und wird uns noch viel freude bereiten.

    Leute das war Liverpool, ich weiß nicht ob es momentan eine stärkere und besser eingespielte Mannschaft auf diesem Globus gibt. Wahrscheinlich nicht.

    Ich kann mich dunkel an den Start von letzter Saison erinnern kann wo wir in Man City hoffnungslos unterlegen waren und nicht einen Stich gesehen haben. Da war das Arsenal von heute aber ein völlig anderes, zumindest in meinen Augen.

    Also ich bin der Meinung das man von unserer Truppe dieses Jahr viel erwarten kann, grade spielerisch und ich bin seit Jahren mal wieder richtig optimistisch was das betrifft und freue mich auf die Saison.

  • #11300

    xtc
    Teilnehmer

    Versteh mich nicht falsch, ich finde den Transfer von Luiz ebenfalls grandios. Aber bei aller klasse die er zum Teil heute gezeigt hat, hat er sich auch dazu hinreißen lassen einen Elfmeter zu verschulden und beim 3:0 sah er wirklich schwach aus. Für einen Abwehrspieler reichen manchmal zwei Fehler für einen rabenschwarzen Tag.
    Bin ebenfalls optimistisch und freue mich jetzt schon auf das nächste Match gegen unsere verhassten Nachbarn.

  • #11301

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ich verstehe dich nicht falsch, alles gut. 😉
    Aber bitte beachten wie ich schon schrieb, das war der CL-Sieger mit der wohl am besten eingespielten Mannschaft der Welt. Irgendwie haben die einfach nie groß Verletzte. Und das momentan wohl niemand ein Trio wie Mane/Salah/Firmino über 90 Minuten halten kann dürfte klar sein. Man stelle sich nur mal vor wir hätten heute mit Mustafi da hinten gespielt 😉

  • #11302

    heinz
    Teilnehmer

    Verdienter Sieg von Pool obwohl Arsenal die Tore zum falschen Zeitpunkt bekommen hat. Ich behaupte ohne Luiz hätte der AFC mehr Tore gechluckt und wenn Schwimmingpool nicht 2 Gänge zurück geschaltet hätte.Schade das Aubas Heber oder Pepes Chance zu keinen Toren geführt haben.Und den rechten Verteidiger Maitland-Niles sehe ich als große Schwachstelle.Bitte Moneral behalten.3 Punkte sind Pflicht nächstes Wochende. Schönen Sonntag noch-

  • #11303

    gunner92
    Teilnehmer

    Schon iwie lustig nach einer Niederlage nach 3 Spielen trotzdem noch Dritter zu sein 😀 Die anderen Teams tun sich zum Glück auch schwer. Chelsea muss sich unter Lampard noch finden bzw muss Lampard sich noch bei Chelsea und der Premier League finden. Auch Man Utd hat mit Solksjaer keinen überragenden Trainer, das könnte auch für die die Saison schwierig werden. Vllt ist das ja tatsächlich bereits ein Indiz dafür, dass das Rennen um die CL diese Saison vllt etwas weniger krass kompetetiv werden könnte und wir es vllt endlich mal schaffen könnten. Tottenhams Niederlage würde ich als Ausrutscher sehen, die sind eig viel zu eingespielt und stark, als dass sie diese Saison wackeln könnten.

    Zum Spiel nur so viel: Ich freue mich wirklich sehr auf Nicholas Pepe! Der zeigt schon in den wenigen Minuten bisher schon richtig starke Ansätze und wieso er die Ligue 1 letzte Saison so rasiert hat. Lass den mal paar Erfolgserlebnisse jetzt haben und ich kann mir vorstellen, dass er richtig steil geht.

  • #11304

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    fand die spielanlage und auch die umsetzung bis zum 0-2 eigentlich gut. die machen ihre chancen, wir nicht. hat (noch) nicht gereicht. sonntag reichts aber zum dreier!

  • #11305

    heinz
    Teilnehmer

    jetzt ist es sehr wichtig vor der dummen Länderspielpause 6 Punkte einzutüten.

  • #11307

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    in einem spiel? da müssen sich die jungs aber zusammenreißen.

  • #11308

    heinz
    Teilnehmer

    Der Herr Oberlehrer „der_fahrplan hat es gemerkt „Applaus“ für Ihn wollte eigentlich ausdrücken das Spiel am Sonntag ist ein 6 Punkte Spiel.Hoffen wir am Sonntag Abend von einem 3:1 Sieg berichten zu können.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.