• Autor
    Beiträge
  • #7644

    db10
    Teilnehmer

    Grad gelesen: gegen keinen anderen PL-Verein hat Arsenal mehr Heimspiele am Stück gewonnen wie gegen Leicester – aktuell 10 x (letzte Niederlage überhaupt gegen die war 1994). Na dann …

  • #7645

    db10
    Teilnehmer

    Mein Tipp: 2-1 (Lacazette u. Walcott)

  • #7646

    db10
    Teilnehmer

    Arsenal XI:
    Cech, Holding, Monreal, Elneny, Bellerin, Oxlade-Chamberlain, Xhaka, Kolasinac, Ozil, Lacazette, Welbeck
    Leicester XI:
    Schmeichel, Simpson, Morgan (c), Maguire, Fuchs, Mahrez, Ndidi, James, Albrighton, Okazaki, Vardy
    ——
    Also, Huth ist nicht dabei, das kann nicht schaden ..

    Bei uns: spannende Dreierreihe hinten (HB, RH, NM), hat so noch nicht gespielt, aber mächtig Power über aussen und vorne wird´s auch interessant.

  • #7647

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    na, 30 minuten mega und dann völlig unsinnige unsicherheit….dazu wieder mal nen standrad gefressen und eine übliche cech-opening-day-performance (was hat der mann nur gegen den ersten spieltag?)

    hoffentlich gibt das duseltor mit dem halbzeitpfiff ein bisschen sicherheit…

  • #7648

    frank
    Teilnehmer

    Stümperhaftes Abwehrverhalten !
    Das ist teilweise auf dem Niveau einer C Jugend Mannschaft. Wenn es irgendwo Nachholbedarf gibt, dann hier !

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von  frank.
  • #7650

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    der beste offensivkopfball-spieler der welt!

    ohne sanchez keine tore? denkste! hoffentlich wird das teilweise hanebüchene abwehrvehrhalten mit der ankunft eines „echten“ abwehrchefs nächste woche besser….aber mal ehrlich – what a game!

    lieber 4-3 als 1-0, richtig geiles eröffnungsspiel 🙂

    das wird fetzig, dieses jahr!

  • #7651

    machine
    Teilnehmer

    Oh Mann meine Nerven
    Typische Arsenal 8terbahnfahrt
    Giroud sei Dank mal wieder ein last minute Sieg

  • #7652

    redmath91
    Teilnehmer

    UNFASSBARE SPIEL!!!
    Ein Glück, dass ich am Ende der Saison behaupten kann, dass ich es gesehen habe. Wie geil.
    Lacazette richtig stark. Der Rest natürlich auch top. Aber das war wirklich ein sehr sehr wichtiger Einkauf. Hammer Abend!!!

  • #7653

    arsenal76
    Teilnehmer

    Girouuuuuud!!!

  • #7654

    wurstbrot84
    Teilnehmer

    Das einzige Problem war unsere Innenverteidigung. Holding mir etlichen Wacklern. So kenn ich den garnicht lag aber vieleicht auch am Zusammenspiel mit Monreal. Was zur Hölle hat der da verloren? Alles ging über die Zweigstelle zwischen den beiden. Das wäre fast ins Auge gegangen und wurde nur durch unsere überagende offensive gerettet. Bitte keinen Monreal mehr in die Innenverteidigung mehr stellen Herr Wenger. Offensiv war das schon echt gut. Wobei mir Lacazette auf aussen fast noch besser gefallen hat. Hoffentlich sehen wir den mal im Zusammenspiel mit Alexis. Das würde mich mal interessieren.

  • #7655

    gunner70
    Teilnehmer

    Auch Kolasinac hat mir richtig gut gefallen.
    Beide Neuzugänge waren klasse.

    Die Moral war richtig stark,unglaublicher Siegeswille.
    Für mich ist das Spiel ohne Giroud einfach schwächer,jede hohe Flanke ist verloren.
    Mir hat Lacazette außen auch besser gefallen,es geht auch mit Giroud zusammen.

  • #7656

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    naja, wenn man 2 ecken kassiert (von denen eine durch einen überheblichen özil verursacht wurde), bei denen einmal der keeper und einmal xhaka entscheidende duelle verlieren, ist es ein bisschen billig „die schnittstelle monreal/holding“ als wurzel allen übels auszumachen. das dritte (in der reihenfolge zweite) tor geht mehrheitlich auf xhaka, der den ball 20m vor dem eigenen tor verschenkt und später dann auch auf die schnittstelle kola/nacho….

    ich fand, wir haben heute übertrieben viel versucht, spielerisch von hinten zu lösen und dabei ballverluste in zonen produziert, wo leicester sie haben will. dazu waren die gäste eben auch hässlich effizient – und wir nicht. wir hatten chancen für 7 tore…

    lacazette + giroud läuft (fand laca auf außen auch stärker!), es hat richtig bock gemacht, der offensive zuzugucken!

  • #7657

    db10
    Teilnehmer

    Eigentlich müsste ich mich richtig ärgern, denn normalerweise wäre ich beim Spiel gewesen – fette Erkältung kam dazwischen, gestern Karte verkauft, Hotel storniert und die Treffen mit Freunden und Arsenal Germany-Kollegen absagen müssen. War scheisse .. heute geht´s so langsam wieder und das Spiel baut mich jetzt aber so richtig wieder auf – ärgerlich, das vor Ort zu verpassen und die Emotionen und Erlebnisse, die du bei solchen Spielen mitkriegst, weil, hey, kein Vergleich … gut, ich stehe auch North Bank lower, Reihe 14, da ist meistens mehr Leben als im Oberrang – beim damaligen 2-1 von Danny wurde ich von der Menge nach unten geschwemmt und stand plötzlich direkt vor Danny und Aaron .. surreal … und heute wärs wohl ähnlich gewesen …

    Aber nö, ich ärger mich so was von gar nicht, Arsenal hat gewonnen, und wie! scheiss viele Fehler, okay, hat jeder gesehen, aber hätte ManU, Chelsea o.ä. so gewonnen, wäre das Gelaber groß von wegen Champions- oder Siegermentalität .. bei uns?

    Und überhaupt: unsere Neuen? was für ein Auftritt heute ..

  • #7658

    gunner92
    Teilnehmer

    Mit Giroud vorne drin lief das gut! GOTT SEI DANK haben wir den nicht verkaufen, sondern behalten und Gott sei dank möchte er auch selbst bleiben.

  • #7663

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    kloppi hat übrigens auch 3 kassiert – aber eben keine 4 geschossen 😎

  • #7664

    heinz
    Teilnehmer

    und Conte hat auch schon 3 eingeschenkt bekommen zur Halbzeit
    in der Abwehr sollte noch ein Spieler wie Hummels her

  • #7665

    kai91
    Teilnehmer

    Die defensive war schwach aber es fehlten auch kos und musti deshalb will ich das nicht überbewerten. ..
    Aber das Spiel hat auch gezeigt wie wichtig es ist einen giroud zu haben…Also von der kaderbreite können wir im Laufe der Saison profetieren

  • #7666

    af_gooner
    Teilnehmer

    Ich hoffe ihr habt alle ganz genau hingehört und die Atmosphäre (ja, dass darf man bei dem Spektakel wirklich so nennen) im Emirates mitbekommen… Unfassbare Stimmung, die North Bank war direkt am Anfang schon heiß wie Frittenfett und zum Ende hin erst recht… Gänsehaut-Feeling und ein geiles Comeback der Jungs, da konnte ich auch den Verlust meiner, frisch mit 30 Pfund aufgeladenen und für eine Fahrt benutzten, Oyster-Card wieder vergessen 😉

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.