• Autor
    Beiträge
  • #10503

    xtc
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, habe mir gerade mal die Restprogramme von Arsenal, ManU und den Russen angeschaut (unseren zwei stärksten Konkurrenten auf einen Platz in der CL). Nach unseren Spielen gegen Tottenham und ManU (Zuhause wohlgemerkt) haben wir ein vergleichsweise entspanntes Restprogramm, wobei das ja bei uns nichts heißt, weil wir an manchen Tagen auch mal grundlos gegen Bournemouth auf den Sack bekommen. ManU muss im nächsten Spiel gegen Liverpool ran und ansonsten noch bei uns, City und Chelsea antreten. Spannend ist zudem, dass Sie drei Tage vor dem Spiel bei uns im CL-Rückspiel gegen PSG antreten und Solskjaer sicher nicht die CL hinschmeißen wird, bloß um dann gegen uns nicht allzu geschwächt zu sein. Die Russen dagegen müssen noch gegen Tottenham, Liverpool und ManU ran, also auch kein entspanntes Programm wenn man bedenkt, dass die zurzeit ohne Defensive spielen. Besonders entscheidend dürfte also das Heimspiel gegen ManU am 09.03. werden.
    Bleibt nicht viel mehr zu sagen als COYG!

  • #10504

    xtc
    Teilnehmer

    ach mist, habe den opener vergessen.. kann das mal geändert werden?

  • #10505

    arsenal76
    Teilnehmer

    Auf dem Papier wohl das leichteste aller Restprogramme. Wobei ich glaube das die (vielen) Spiele gegen die „Kleinen“ am Ende entscheidet ob wir das schaffen können oder nicht.

  • #10506

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    entscheidend dürften vor allem die vielen verletzten werden. kommen noch mehr dazu, wird es beizeiten düster…

  • #10507

    xtc
    Teilnehmer

    Sind wir mal ganz ehrlich: Es ist bereits düster (und zwar seitdem wir gezwungen sind auf Lichtsteiner und Mustafi zurückzugreifen und selbst Jenkinson mal zum Zug kam)…
    Nichtsdestotrotz habe ich Hoffnung, dass es irgendwie schaffbar ist!

    Leider haben wir jetzt auch die traurige Gewissheit, dass Ramsey in der nächsten Saison nicht mehr für uns spielt. Er bezieht künftig ein Rekordgehalt i.H.v. 400k wöchentlich bei Juve. Klingt viel, ist auch viel.. aber im Gegensatz zu den 350k die wir für Özil zahlen werden die von ihrem Geld wenigstens was haben. Frage mich ob dieser Sonntagsfußballer so garkeine Ambitionen hat nochmal was für den Verein zu leisten… steht nicht in der Startelf, nicht auf der Verletztenliste und nicht auf der Bank – Wo zur Hölle ist Özil und was verdammt bringt er uns, dass ein so hohes Gehalt rechtfertigt? Zum kotzen…

  • #10508

    heinz
    Teilnehmer

    denke es wäre nicht Arsenal wenn sie gegen den Nachbar (die mich sowas auf den Zeiger gehen wie die ihre Spiele gewinnen) und Manu punkten ich wäre mit 3 Punkten aus beiden Spielen zufrieden und dann patzen gegen die vermeintlich Kleinen.Und wie wurde ich nieder gemacht wegen dem Spieler wo am meisten verdient jetzt sieht man doch das ich doch nicht so verkehrt gelegen habe.Sollte nächste Saison wirklich CL im Emirates gespielt wird dann aber bitte mit einer anderen Abwehr sonst wird es ein Fiasko. Möchte am Ende der Saison sagen „Ende gut alles gut“

  • #10509

    xtc
    Teilnehmer

    Gute Ausgangssituation für unser Spiel gegen ManU – die haben gestern 0:2 gegen Paris gespielt und stehen damit unter Zugzwang. Pogba kann sich leider ausruhen, weil er gestern Rot gesehen hat.. das hätte meinetwegen nicht passieren müssen. Mal ganz abgesehen davon hoffe ich sowieso, dass das Solskjaer-Kartenhaus am kommenden Wochenende zusammenbricht, wenn Sie auch noch gegen Liverpool verlieren und merken, dass sie doch nicht so geil sind, wie sie sich zurzeit fühlen. Ja Heinz, das möchte ich auch am Ende der Saison sagen. Mit CL-Fussball könnte das kommende Transferfenster deutlich interessanter werden (a. Finanzen++, b. Attraktivität Arsenal++).. das erste heiße Gerücht wäre ja Rabiot von Paris. Spielt unter Tuchel keine Rolle, damals unter Emery schon.

  • #10510

    arsenal76
    Teilnehmer

    Gute Ausgangssituation für uns??? Das sehe ich aber mal komplett anders!
    0:2 daheim gegen Paris, und in Paris noch ohne Pogba. Solskaer ist nicht dumm, worauf wird er da wohl das größere Augenmerk legen, die Liga oder ein Wunder in Paris? (es geht schließlich um die CL nächste Saison).

  • #10511

    gunner33
    Teilnehmer

    So wie es aussieht, ist Özil wirklich schon so gut wie weg..das heutige Spiel gegen Bate wäre genau so eon Özil spiel, in dem er glänzen und uns damit effektiv weiterhelfen würde.. Gegen solche Gegner hat er immer guet Spiele gezeigt. Trotzdem ist er heute wieder aussenvor und nicht mal im Kader. Somit ist das Argument von Emery „es spielen die 11 Spieler, die am besten zum Gegner passen“ nichtig..

  • #10512

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ich könnte kotzen. Wofür wird Özil bezahlt? Kraftraumtraining?

    Ansonsten das typische Arsenal Spiel in HZ.1 , massig Ballbesitz, keine Torschüße (on target), 1:0 für den Gegner…

  • #10513

    wilshere10
    Teilnehmer

    Umbruch hin oder her, aber das ist einfach nur schlecht was die da spielen.

  • #10514

    heinz
    Teilnehmer

    mit so einer Leistung in der CL spielen da kannst dich nur lächerlich machen

  • #10515

    carlos
    Teilnehmer

    Da machst dich auch in der EL lächerlich…zum schämen solche aktionen von lacazette
    Wenn der Gegner so tief steht braucht man kreative Spieler die Arsenal nicht hat, oder doch…da gibt es einen der 400.000 in der Woche bekommt fürs trainieren 😉

  • #10516

    wilshere10
    Teilnehmer

    Der nächste uninspirierte Auftritt eines Teams was momentan nicht als solches spielt. Die Özil Causa scheint sich auf das Team zu übertragen. Keine Lust, keine Ideen .
    Verloren gegen ein Team, das überhaupt nicht im Spielrhythmus ist.
    Fragwürdige Ausstellungen. Null impact von außen . Einfach nur frustrierend.
    Der Suarez läuft da rum wie falschgeld. Der wird froh sein, wenn Ende Mai ist und er wieder weg ist.
    Arsenal macht momentan einfach keinen Spaß. Und der Trainer ist schuld daran.

  • #10517

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    5er-kette? wieso? wozu sind die drei IV’s da? um gegen ein team mit 5% ballbesitz die letzte Linie zu verteidigen – offenbar nicht. für den spielaufbau? hahahahaha!
    außenbahnen besetzen gegen so einen betonblock? taktik-c-lizenz-lehrgang 2. stunde? ohne rechtsaußen? wieso nicht nketiah, wenn wir schon keinen „seniorplayer“ für diese position haben? stattdessen lieber gar keinen dort?
    standards? einstudieren vielleichtl? wenigstens ein bisschen?
    iwobi und der linke fuß? eventuell ein ansatzpunkt im training? hallo?

    traurige vorstellung und das geht auf der bank los….angsthasentaktik und strukturlosigkeit!

  • #10518

    gunner92
    Teilnehmer

    Man will wohl innerhalb weniger Wochen nach dem FA Cup-Aus nun auch noch die letzte Titelchance so schnell wie möglich begraben 😀

  • #10519

    carlos
    Teilnehmer

    Gestern war wie in den letzten Wengerjahren:
    – 0 taktisches Geschick
    – keine Inspiration
    – fragwürdige Aufstellung und Wechsel
    – nicht auf den Gegner eingestellt

    Özil Situation/Ramsry Weggang wird uns massiv treffen
    Und jetzt ist mir auch klar warum dieser Suarez bei Barca nicht gespielt hat 😉

  • #10552

    gunner33
    Teilnehmer

    Schon vorne Weg, Sorry für diesen riesen Text. Aber musste mal wieder etwas raushauen..
    Bitte euch trotzdem ihn zu lesen und es würde mich freuen, wenn Ihr eure Meinung dazu kundzutun würdet.

    Dieses Spiel gestern würde ich nicht zu hoch bewerten. Habe zwar leider nur 75 min davon gesehen, aber es war das zu erwartende Spiel. Eine Mannschaft mauert und setzt Konter und die andere läuft ideenlos gegen eine Wand. Uns fehlt zurzeit wirklich einen Kreativspieler. Ich habe gehofft, dass Suarez diese Lösung sein könnte, aber bisher ist dies nicht aufgegangen. Ihn aber als Fehltransfer abzustempeln, nach zwei Kurzeinsätzen, wäre nicht fair. Warum Özil nicht gespielt hat verstehe ich auch nicht. Möglichweise ist das Band schon so durchtrennt, dass es momentan keinen Sinn macht ihn aufzustellen. Ist schwer zu beurteilen, was hinter den Mauern in Colney abgeht. An Emery zu zweifeln finde ich auch nicht fair. Alle der Big 6 Teams hatten einmal einen Durchhänger und einen Umbruch und standen weit schlechter da als wir zurzeit. Zudem darf man nicht vergessen, dass dort das Team immer bis zum geht nicht mehr verstärkt wurde, während wir im Sommer nur Körner picken und im Winter nur leihen konnten. Zudem kann Emery nicht sehr viel dafür, wie das Team zurzeit aufgestellt ist. Er hat ein Team mit einer teils Schülerdefensive, einer kreativen Diva (welche man in einem kampfgeprägten Spiel nicht bringen kann) und ohne einen einzigen Flügelspieler übernommen. Zudem viele Verletzte und nur einen Elneny, einen Jenkinson oder einen Mustafi als Backup. Miki bringt auch nicht seine Leistung und Iwobi ist teils sehr gut und teils auf dem Niveau der Kreisklasse. Ohne Transfers wird er aus einem „Misthaufen“ nicht ein Goldstück zaubern können. Klar die 3er Kette gestern war etwas ängstlich, aber wenn man ohne Flügelspieler über die Flügel spielen will, müssen die AV hoch stehen und mit unserer katastrophalen Defensivleistung in letzter Zeit, wollte er sichergehen, dass wir nicht andauernd ausgekontert werden.
    Vielleicht war das gestern auch einfach das umgekehrte mentale PSG-Syndrom. Die spielen Woche für Woche gegen Gegner, welche nicht als solches zu bezeichnen sind und müssen dann in der CL alles abrufen. Wir müssen Woche für Woche alles abrufen und spielen dann (im Vergleich) gegen einen weissrussischen Hinterwäldler Verein.

    Jetzt gilt es nur noch sich irgendwie in die CL zu mogeln, damit wir etwas Geld im Sommer zur Verfügung haben. Wenn das Gerücht um das Budget im Sommer, beim Verpassen der CL, stimme sollte, wird auch im Sommer nicht viel gehen auf dem TM.

    Sollte dies aber vorzeitig absehbar sein, dass dies nicht klappen wird, sofort auf Neustart schalten.
    Ich würde Nelson, Smith-Rowe und Chambres sofort zurückholen und fest ins Team integrieren. (Einwechseln oder gar erste 11)

    Zudem Sako und Medley nach oben nehmen. Den alten Ballast verkaufen und voll auf die Jugend setzen (unserer Jugend ist ja nicht von schlechten Eltern) Im Sommer Mustafi, Özil, Jenkinson, Lichtsteiner und leider Welbeck (Mag ihn sehr, aber nutzt 3/4 der Saison auf der Tribüne nichts) verkaufen um Gehaltsplatz zu schaffen.

    Danach ein paar günstige junge holen und versuchen ein Team um Torreira, Guendouzi, Holding, Bellerin, Laca und Auba aufzubauen, welche alle unser Spiel verkörpern. Wieder auf ein 4-3-3 stellen und volle Kanne Angreifen und durchpowern von Minute 1 bis zum Abpfiff.

    Zurzeit gehen einfach die Erwartungen und die verfügbaren (Spielermaterial) und zur Verfügung gestellten (Finanzen) Mittel weit auseinander.

  • #10553

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    das klingt aber verdächtig nach arsene wenger… 😉

  • #10554

    zhoudada
    Teilnehmer

    Escorts And Escort Service. Browse Marsill Post: Our Fresh List Of Female Escorts, Incall And Outcall Escorts Classifieds.
    https://www.marsillpost.com/

  • #10555

    wilshere10
    Teilnehmer

    Damit kann ich mich ehrlich gesagt nicht zufrieden geben. Wie oft haben wir letztes Jahr gepredigt, dass doch der Trainer für die Einstellung des Teams zuständig ist, sowohl physisch als auch psychisch.
    Der nette Spanier ist jetzt schon länger als ein halbes Jahr da und ich finde da muss langsam aber sicher mal was kommen. Habe die Fortschritte am Anfang der Saison als besser empfunden. Momentan stagnieren wir so was von.
    Und von einem Trainer, der dreimal schon die Europa League sowie französischer Meister war, erwarte ich einfach, dass er aus dem durchaus guten qualitativen Material etwas anständiges bastelt. Nur das sehe ich einfach nicht.
    Natürlich haben sich ein paar Spieler auch verbessert. Natürlich hatten wir Verletzungspech. Aber hey, das haben andere Mannschaften Auch?

  • #10587

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    die jungs haben gestern übrigens 5-1 gg bournemouth gewonnen….
    selbst das faule chamäleon und der unfähige halbfinne haben mitgespielt – beide sogar ganz manierlich. weg müssen sie im sommer aber natürlich trotzdem, weil sie einfach nicht gut gen…na. weil das eben so ist.

  • #10588

    gunner33
    Teilnehmer

    Dies finde ich ein wenig gar provokativ. Klar haben beide ein sehr gutes Match abgeliefert und solche Resultate sind immer schön anzuschauen. Man darf aber nicht vergessen, dass es lediglich die Cherrys waren. Auch wenn Howe da gute Arbeit leistet und das Team nicht schlecht ist, ist es kein Kandidat, der eine Messlatte sein kann.

    Zudem war es ein Spiel, dass für alle gut lief und solche Spiele laufen für Özil immer gut. Was mir aber gestern bei Ihm besonders gefallen hat, war sein Wille und defensive Leistung. Wenn er dies immer machen würde, wäre er ein ganz anderer Spieler und die Aufschreie nach einem Verkauf im Sommer würden verstummen. Leider ist er da sehr inkonstant. Mal schauen, wie es weitergeht. Möglichweise kann er es am Samstag ja beweisen, dass er in unser Team gehört.

  • #10589

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    kann ja auch jeder seine meinung haben. zu özil ist ja eh alles gesagt.

    fande besonders jenks ab minute 20 richtig stark. solche spieler (fußballerisch limitiert, aber top-team-player, nie am mosern, volles herzblut) vermisst man oft erst, wenn sie weg sind. für kleines geld würd ich den so lange verlängern, wie er sich wohlfühlt. alleine um einen in der kabine zu haben, der in – mittlerweile doch überall – zusammengekauften truppen, zeigt, wie viel es manchem bedeutet für die kanone zu spielen. und wenn er gegen mittelklasseteams den back-up geben kann, hat er doch auch seinen sportlichen zweck. so einen im sommer gehen zu lassen, um die paar euro gehalt zu sparen fänd ich irgendwie….unromantisch

  • #10590

    heinz
    Teilnehmer

    war überzeugend von AFC und bitte am Samstag nachlegen. Aber da ich Arsenal schon sehr lange begleite die haben es drauf einen Gegner aufzubauen. Wie schon erwähnt Spuds und Manu 3 Punkte einfahren und ich bin happy. Die Krönung wäre wenn die lieben Nachbarn nicht in die CL am Ende kommen.Könnte mit Arsenal & den Russen auf den Plätzen 3 &4 am Ende der Saison sehr gut leben.

  • #10601

    gunner33
    Teilnehmer

    Habe gerade auf Goal.com (ich weiss, nicht die zuverlässigste Web-Page) zwei Artikel gesehen. Der eine über die Durchschnittspreise der Matchtickets und der andere über die wertvollsten Ausrüsterdeals mit den Sportartikelhersteller. Und da frage ich mich wirklich was die bei Arsenal machen mit dem Geld. Bei den Ticketpreisen liegen wir auf Platz 3. (noch vor Real und Barca) nur Chelsea und PSG sind noch teurer.
    Bei den Deals mit den Sportartikelhersteller waren wir mit Puma auf Platz 10 und nun mit Adidas schiessen wir hoch auf Platz 5. Nur Real & Barca und die beiden Clubs aus Manchester erhalten mehr. und dann wird geknausert bei Transfers und Verträgen..

  • #10602

    okki61
    Teilnehmer

    Tolle 1. Hz heute, Leno kurz vor der Pause unfassbar… Weiter so!!

  • #10603

    heinz
    Teilnehmer

    Fazit: kann mich an „kein“ NLD Derby erinnern wo es so leicht war zu gewinnen und der geschenkte Elfer muß rein
    das war einfach nur kläglich.Die rote Karte kann man geben.Und das Abseits sollte man als Linienrichter sehen.

  • #10604

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    ganz, ganz bitteres ergebnis, vor allem weil wir das spiel vorne „verloren“ haben. lacazette und aubameyang übertrafen sich heute in phänomenaler ineffizienz (laca immerhin mit dem feinen pass zum 1-0). gegen derart verunsicherte und ideenlose spurs wäre das 2-0 der sieg gewesen. man kann nicht mal argumentieren, dass wieder einmal (spurs-tore gegen arsenal dieses jahr: 3, davon regulär: 0) der schiri beim ausgleich mitgeholfen hat, weil er dafür kurz darauf auf die plumpe schwalbe von unserem „mittelstürmer“ (wie vergigt er denn den nachschuss??????) reinfiel. ein last-second-sieg hätte so ein gewisses geschmäckle gehabt – und all das wäre mit ein bisschen mehr konsequenz und effizientz im konter absolut unnötig gewesen. 2 verlorene punkte, ganz klar!

  • #10605

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    achja: wenn eine offene sohle gegen rose auf höhe knöchel (nach vorheriger balleroberung) rot ist (womit ich leben kann), dann gehört der kollege rose nach seinem mordversuch an unserem keeper schon 30 minuten eher sowas von unter die dusche!

  • #10606

    okki61
    Teilnehmer

    Sieg vorne verloren ist schon richtig. Aber: Mustafi muss doch sehen, dass der Freistoß meilenweit ins Toraus geht und keine Gefahr besteht, warum dann der Rempler in den Rücken von Kane?
    Der Sieg wär heute so wichtig gewesen…

  • #10607

    okki61
    Teilnehmer

    Das Foul von Rose an Leno hab ich auch als „tiefrote“ Karte gesehen…

  • #10608

    heinz
    Teilnehmer

    hoffe das die 2 verschenkten Punkte heute nicht am Ende sehr weh tun und Auba hat gegen Manu etwas gut zu machen hätten wir heute gewonnen wäre der St.Totteringham Day noch möglich.auf jedenfall gegen Manu & Newcastle (Wolls wurde verlegt) minimum 4 Punkte sein.

  • #10609

    wilshere10
    Teilnehmer

    Definitiv zwei verschenkte Punkte heute. Es wäre so genial gewesen. Ausgleichende Gerechtigkeit bei den Elfern. Aber nein… Der Adams hätte dem Gabuner noch auf dem Platz zusammen gefaltet. Und wie kann man den zweiten bitte noch ÜBER das Tor kriegen, wenn ich doch auf der Linie stehe.
    Laca genau das gleiche Spiel.

    Man ist das ärgerlich.
    Torreira ist heute der traurigste von allen. Der sah total betroffen aus am Ende. Hätte da vielleicht eher gelb gegeben da schließlich beide frontal reingehen. Aber der Taylor hat sowieso nicht so ganz konsequent gepfiffen. Da hätten wir nämlich sonst 75 Minuten mit 10 Mann gespielt.

    Bin echt gespannt, was das nächste Saison mit dem VAR wird.

  • #10610

    heinz
    Teilnehmer

    ich weiß nicht wie Ihr zum VAR steht ich war schon immer dagegen und werde auch kein Freund davon es fehlen mir dann die Emotionen obwohl er heute geholfen hätte.Genauso das leidige Handspiel finde ich auch nicht so toll.
    Ich würde eine tolle Regelung finden wenn die Europapokal Regel angewendet würde mit Auswärtstor Beispiel das Spiel von heute Arsenal Heimspiel gegen die Spuds 4:2 gewonnen heute 1:1 Dann extra Punkt in diesem Fall für Arsenal.Bin gespannt auf Eure Meinungen dazu.

  • #10611

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Gutes Spiel unserer Jungs. Es war nicht irgendwer, gegen den man da gespielt hat. Wenn die Qualität von Barca oder Shitty schon da wäre hätten wir die Drei Punkte. Wer den Elfer schießt wird abgesprochen sein, also diskutiere ich da nicht sonderlich. Auba wird sich „schwarz“ ärgern, denke ich. Wichtig war nicht zu verlieren und so auf Schlagdistanz zu bleiben. COYG

    PS: Zu deinem Vorschlag @heinz. Im KO- Modus angebracht, in der Liga nicht.

  • #10615

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    bin echt gespannt auf die nächsten 11 Tage und 3 Spiele – im Optimalfall sind wir viertelfinalist und vor ManU, läufts schlecht, dann sieht es traurig aus. so eine derart wichtige woche schon anfang märz – da ist druck aufm kessel!

  • #10622

    xtc
    Teilnehmer

    Gute Ausgangssituation für uns??? Das sehe ich aber mal komplett anders!
    0:2 daheim gegen Paris, und in Paris noch ohne Pogba. Solskaer ist nicht dumm, worauf wird er da wohl das größere Augenmerk legen, die Liga oder ein Wunder in Paris? (es geht schließlich um die CL nächste Saison).

    Er hat auf das Wunder in Paris gesetzt. Nach einem 100 Minuten Fight ist ManU eine Runde weiter und vermutlich total platt. Schade, dass Pogba nicht dabei war. Hoffen wir, dass es denen keinen zu krassen Auftrieb gibt, jetzt wo wir 3 Spiele auf Torreira verzichten müssen (was meiner Meinung nach total überzogen ist.. die rote ging klar, aber das ist ne Nummer zu bestrafend für die Linie die der Schiri im Spiel ging)

    Ich hoffe immer noch, dass wir diese Saison auch unser Wunder bekommen! COYG

  • #10623

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ja stimmt! Alles ganz schön komisch mit dieser Konstellation.

    Bedeckt man mal das es durchaus nicht undenkbar ist das sich alle 4 Englandclub`s fürs Vieltelfinale qualifizieren und die CL dann womöglich noch gewinnen und zusätzlich noch (wenn nicht sogar wir selbst) Chelski die EL gewinnen könnte, wie ist das dann???
    Rücken dann Platz 5 und 6 der Liga nach und 6 PL Teams sind in der CL nächstes Jahr?
    Hmmm, wie gesagt, komisch wie das momentan alles so läuft…

  • #10624

    heinz
    Teilnehmer

    jetzt wird schon in der CL so lange gespielt bis dieser H…. Verein das Ergebnis hat wo benötigt wird. Das wird am
    Sonntag ein gaaaaaanz dickes Brett.Hoffe das Manu richtig lang gefeiert hat . Ich könnte mit einem Remis leben aber die FA wird schon wieder den Schiedsrichter schicken den Manu braucht.

  • #10625

    xtc
    Teilnehmer

    Warum haben wir so viele Schiedsrichter die uns nicht leiden können?
    Nicht eine der beiden Karten für Sokratis war eine gelbe.. stattdessen müsse man dieser Missgeburt von Rennes Spieler für seine Schwalbe ne gelbe zeigen… Cech lässt danach nen Freistoß rein, den Leno gehabt hätte.. 1:1 und Unterzahl…
    Das gute daran – Sokratis bleibt fit für ManU, ansonsten wieder nur ein Witz

  • #10626

    wilshere10
    Teilnehmer

    Mit den Karten gehe ich daccord. Dennoch muss ein erfahrener Spieler, im Falle von Sokratis ein sehr sehr erfahrener, wissen, dass man so nicht reingeht, wenn man schon gelb hat. Ist einfach so. Ob es Karten waren oder nicht.
    Es wird wahrscheinlich wieder eine unnötige Niederlage auswärts geben.
    Dabei sind die so dünne da hinten. Naja. Und Auba macht wahrscheinlich nur Tore zurzeit, wenn man ihn anschießt.

  • #10627

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    aubameyang der schwächste spieler aufm platz. schade für die andern 10, dass sie mit so ner graupe spielen müssen. dazu DIESE abseitsentscheidung und jetzt auch noch ein eigentor – irre. das läuft!

  • #10628

    carlos
    Teilnehmer

    @xtc: Sorry aber das ist nur Schwachsinn…den hält keiner
    ““… Cech lässt danach nen Freistoß rein, den Leno gehabt hätte..“

    Jetzt kommt leider alles zusammen
    Vorm 1:1 eklatante Fehlentscheidung beim angeblichen Abseits
    Dumme gelb rote was keine war in Summe gesrhen
    Eigentor noch dazu
    …wird noch schwierig, jetzt spielt sich Rennes ein

  • #10629

    arsenal76
    Teilnehmer

    Meine Güte!!! Wie kann man sich nur jedes mal selbst so ins Knie schießen. Und das gegen Rennes!

  • #10630

    arsenal76
    Teilnehmer

    Dumm, dümmer, Arsenal… mehr fällt mir zu diesen EL Auswärtsauftritten nicht mehr ein! Gute Nacht!

  • #10631

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    das ist noch nicht gegessen, so blöd kann man sich keine 2 mal anstellen, so schlecht wird auch der schiri keine 2 mal sein. rennes ist biederer durchschnitt, die kann man auch 2-0 schlagen im emirates.

    was aber nichts an der unfähigkeit dieses auftritts ändert – fängt mit dem vollvogel mit der witzigen frisur und den guten elfmetern vorne an und endet mit einwechslungen wie guendouzi, der mit der situation völlig überfordert wirkte. dazwischen leigen eigentore, hanebüchene zweikämpfe und ein kontergegentor in unterzahl – und micki als RV. in einem pflichtspiel. fast 60 minuten. dafuq?

  • #10632

    heinz
    Teilnehmer

    ganz ehrlich was will Arsenal in der Cl die würden sich nur lächerlich machen und was sich der Trainerstab heute geleistet hat das verstehe wer will

  • #10633

    gunner92
    Teilnehmer

    Diese Abwehr bricht uns immer wieder das Genick! Einfach unglaublich, dass man das einfach nicht geregelt kriegt und das schon notorisch seit Jahren.

  • #10634

    arsenal76
    Teilnehmer

    Sorry, aber das heute und in Bate hat nur bedingt etwas mit Abwehrversagen zu tun! Das waren Vorne, Mitte, Hinten, Seitenlinie inkl. Trainerstab absolutes Totalversagen! In beiden Auswärtsspielen, und das kann einfach nicht sein, bzw. darf nicht passieren. Ich bin selten Heinz Meinung, aber mit solchen Minusleistungen auf allen Ebenen hat man in der CL nicht zu suchen.

    Die Gegner hießen Bate und Rennes! Hallo???

  • #10635

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    für united bin ich allerdings guter dinge: so ein dusel wie united die letzten beiden spielen hatte und was bei uns im gleichen zeitraum schief lief – das geht meist nicht ewig. sonntag dreht sich das ding!

  • #10636

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Ganz klar eine desolate Vorstellung trotz schneller Führung. Taktik hin oder her – es mangelte vollkommen an ganz wichtigen Aspekten. Einsatz, Zweikampfverhalten und Laufbereitschaft. Es wird einer unglaublichen Steigerung bedürfen um gegen ManU zu bestehen und gegen Rennes das Resultat zu drehen.

  • #10637

    wilshere10
    Teilnehmer

    Die beiden AV Positionen hätte man auch schlauer besetzen können. Man am Wochenende hin oder her. Aber wenn ich doch als Trainer weiß, dass die schnelle Außenspieler haben, dann stelle ich doch nicht Lahmarsch 1 Mustafi und Lahmarsch 2 Monreal auf die Außen. Schon gar nicht Mustafi…

    Emery scheint ja ne Menge auf unsere Jugend zu geben. Unfassbar wie oft die spielen. Kein Vertrauen in den Kader.
    Bin gespannt ob der Spanier weitermachen darf, wenn wir nicht die CL erreichen…
    Das hat auch langsam nix mehr mit Übergangsjahr zu tun.

  • #10638

    gunner92
    Teilnehmer

    Rennes hat übrigens erst auswärts das letzte Weiterkommen bei Betis Sevilla klar gemacht. Und wenn die uns zuhause schon 3:1 geschlagen haben… Jungs wir sind draußen! Findet euch schon damit ab. Diese Jungs sind einfach so unfassbare Loser! Einfach der Inbegriff von Versager ist Arsenal! Letzte Runde schon erstmal bei BATE verloren und nun mit 1:3 bei Rennes nochmal einen drauf gesetzt mit der Hinspielhypothek! Wir sind eig völlig überqualifiziert für die EL und sollten eig wie Chelsea locker durch die Runden mit anhezogener Handbremse spazieren. Aber nein, wir ackern und stolpern uns einen ab, als sei die EL genau unser Niveau!

  • #10639

    gunnerrued
    Teilnehmer

    @wilshere10 – Monreal ist definitiv kein Lahmarsch, Mustafi ebenfalls nicht, aber dieser Sarr eben unfassbar schnell. Keine richtige Einstellung und damit zu weit weg vom Gegenspieler – das ist für mich der Hauptgrund für diese Vorstellung gestern. Nur dadurch hatten die Spieler von Rennes soviel Raum.

  • #10640

    xtc
    Teilnehmer

    Dass Mustafi einfach mal meint er könnte angeschlagen weitermachen hat nichts mehr mit Ehrgeiz oder Kampfgeist zutun. Das ist falscher Stolz und vollkommen fehl am Platz! Eine weitere desolate Leistung, wobei man ihn hier nicht als Sündenbock nehmen kann. Alle haben irgendwie nach dem frühen 1:0 aufgehört Fussball zu spielen. Frage mich ob wir es jemals wieder schaffen einer haushohen Favoritenrolle gerecht zu werden und so einen Verein auch mal mit 5:0 in Frankreich zurückzulassen.

  • #10641

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    die spuds vergeigen in soton, sodass selbst ein punkt gegen united nicht das ende der welt wäre. bin echt gespannt auf morgen und donnerstag und auf die position, die emery und die mannschaft vor dem schlussakkord einnehmen werden…

  • #10642

    okki61
    Teilnehmer

    Wie sagt man so schön: es ist angerichtet…
    Mal sehen, was wir morgen daraus machen!!

  • #10648

    xtc
    Teilnehmer

    Ist die Momentan stärkst mögliche Aufstellung, die Emery da hergezaubert hat. Schade, dass wir auf Torreira verzichten müssen. Mustafi bekommt endlich das, was er verdient hat. Nachdem Spuds und die Russen verloren/unentschieden gespielt haben ist das unsere Chance. COYG!

  • #10649

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    gutes ergebnis, allerdings auch (endlich mal) mit dem glück im bunde. kollege grieche darf heute gern auf dem platz bleiben….bunte karten braucht er nicht mehr sammeln!

  • #10650

    heinz
    Teilnehmer

    gute Leistung der Jungs aber bitte nicht das Glück (was zweifelfrei vorhanden ist) strapazieren

  • #10651

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ach kuck an, kein Mustafi, kein Lichtsteiner, Ramsey einfach mal 90 Minuten drin lassen und siehe da, ES LÄUFT!!
    Klar war auch bissel Glück dabei, aber das ist mir sowas von scheißegal! (außerdem hat Manure Selbiges ja am Mittwoch schon zur Genüge strapaziert)

    Ein Sieg gegen Manure tut einfach nur sooooo gut!!! YEEES!

  • #10652

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    für united bin ich allerdings guter dinge: so ein dusel wie united die letzten beiden spielen hatte und was bei uns im gleichen zeitraum schief lief – das geht meist nicht ewig. sonntag dreht sich das ding!

    schlauer satz 😉

    heut war vieles, fast alles für uns – die truppe hat sich das glück aber auch erarbeitet! was für ein wichtiger sieg! und jetzt alles nach vorne raushauen und auch in der el bleiben!

    achja: jede woche brauchen wir nicht solche elfmeter „rauszuholen“. werd ich mich nie dran gewöhnen, kann ich mich immer nur halb drüber freuen…

  • #10653

    arsenal76
    Teilnehmer

    Habt ihr heute mal Ramsey beobachtet? Es ist eine Schande das so einer keinen Vertrag mehr bekommen hat.

  • #10654

    xtc
    Teilnehmer

    Stimme in vollem Umfang zu: Der Idiot der Ramseys Vertrag nicht verlängern wollte gehört rausgeworfen, ganz egal wer es ist. Desweiteren würde ich heute nicht von übermäßigem Glück reden. Klar, zwei mal Aluminium. Aber habe schon ganz andere Elfer gesehen und beide Linienrichter waren das hinterletzte und hatten scheinbar ihre scheiß Augen geschlossen – somit ausgeglichene Gerechtigkeit. Özil darf auch gern mal selbst draufhalten, ansonsten solide wie ich fand. Leider war sehr deutlich zu sehen, dass Maitland-Niles noch nicht für solche Games geeignet ist. Offensiv und defensiv echt dünn und gefühlt jede Gefahr kam über seine Seite. Spieler des Spiels für mich heute Lacazette. Unfassbar, was der selbst zum Ende des Spiels noch für eine Laufleistung abgerufen hat. Weiter so, COYG!

  • #10655

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Tolles Spiel gegen ein ManU mit sehr viel Qualität. Ramsey und Laca unglaublich stark, sonst möchte ich niemand herausheben aus einer sehr sehr guten Mannschaftsleistung. Gut, Maitland Niles noch ein bisschen grün, aber der hat was. Wenn das Team diese Leistung gegen Rennes (heute 3:1 gegen ein Caen in Unterzahl!!!) auch abrufen kann ist alles möglich. Übrigens möge man mir verzeihen, dass ich bei Kicktipp Kontra 1:2 getippt habe. Scheinbar hat’s geholfen. VCC

  • #10656

    xtc
    Teilnehmer

    Fuck ich habs vollkommen vergessen: Spieler des Spiels ohne den wir heute nicht gewonnen hätten: Bernd Leno!

  • #10657

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    Stimme in vollem Umfang zu: Der Idiot der Ramseys Vertrag nicht verlängern wollte gehört rausgeworfen, ganz egal wer es ist.

    ganz offenbar können und/oder wollen wir uns nicht mehrere Spieler mit dem Gehalt von Özil oder vergleichbar leisten, sodass der Sachzwang hier zuschlägt. In der damaligen Situation wäre ein ablösefreies Ziehenlassen von Özil nicht vermittelbar gewesen, sodass man letztlich diesen Vertrag ausgehandelt und unterschrieben hat.

    rein vom „arsenal-charakter“ her ist es schade, ramsey gehen zu sehen. aber letztlich konsequent. wilshere, walcott, giroud, chambo, gibbs, sczceszny (oder so) usw. hat man abgegeben, trotz der kanone im herzen. jenks wird wohl leider folgen, wenn koscielny noch geht sind die fa-cup-heroes vergangenheit – das neue arsenal wird gerade gebaut. bin gespannt wer das zeug hat, einer der köpfe der nächsten epoche zu werden – guendouzi? xhaka? lacazette? nächster kapitän wird rob holding!

  • #10658

    gunnerrued
    Teilnehmer

    @xtc – den habe ich glatt unterschlagen. Asche auf mein Haupt. Danke Bernd! 💪💪💪💪

  • #10659

    arsenal76
    Teilnehmer

    @der fahrplan: Kennst du die Modalitäten bei Ramsey´s Vertragsverhandlungen? Verlässliche Quelle? Oder hat er mit dir pesönlich geredet? Zugegeben ich kenne sie auch nicht.

    Also ist deine Sachzwang-These nur eine grobe Vermutung?!

    Ich seh nur welche Art Spieler er ist, in jeglich wichtiger Beziehung. Und aus der Warte ist es ein tragischer Fehler das man ihn hat ziehen lassen.

  • #10660

    xtc
    Teilnehmer

    Zudem vergisst du, dass Wilshere ständig verletzt ist sobald er einen Ball nur angeschaut hat, dass Walcott jahrelang gejammert hat er wolle Stürmer sein um dann nach einer ebenso langen Verletzung doch die Offenbarung zu bekommen, dass er doch ein Winger ist.. sein Potential hat er oftmals verschenkt, Gibbs war ein Problem seit er für uns auf den Platz stand (ich erinnere mich zuerst an das CL Halbfinale gegen ManU, in dem er hoffnungslos überfordert war)… Bei Giroud und Sczcesny muss ich dir leider Recht geben. Da hat Wenger echt scheiße gebaut (auch wenn wir dafür jetzt Leno haben) und was Chambo angeht – genau so dämlich wie jetzt mit Ramsey. Er hatte ein ähnliches Potential wie Walcott und man wusste noch nicht ob er es nutzt oder ebenso ständig wegen seiner Position jammert (wollte ja auch nicht Winger sein, sondern zentrales Mittelfeld)

    Anyway – ich hab mir grad nochmal den restlichen Spielplan angeschaut und bin der Meinung, dass wir es jetzt selbst in der Hand haben. Da Tottenham nächste Woche gegen Pool ran muss ist sogar noch ein St. Totterinhams Day drin, wenn die Jungs sich zusammenreißen. Nächste Woche können wir gegen Rennes alles rausfeuern, am Wochenende haben wir nämlich frei. Ansonsten denke ich in dieser speziellen Lage gilt: Liga > EL .. COYG!

  • #10661

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    özils vertrag ist bekannt – genauso, dass ramsey den ganzen sommer ein Angebot des Vereins liegen hatte, welches er nicht annahm, bis es der Verein zurückzog (u.a. berichtete der Kicker). Der Arsenal FC hat alle Abteilungen zum Sparen aufgerufen, im Winter gab es das offizielle Satement, dass das Budget für den Kader ausgereizt ist und daher keine Transfers – allenfalls Leihen – getätigt werden können. Dazu passt Ramseys Vertragsabschluss in Turin mit Özil-esken Verdienstverhältnissen. Jetzt muss ich kein Verschwörungstheoretiker sein, um ungefähr das Problem bei Ramseys Vertragsverhandlung zu erahnen…

    Für mich war er auch der kommende Kapitän und ich hätte ihn gerne weiter in rot-weiß gesehen, aber offenbar ist das halt unmöglich geworden. im übrigen war und bin ich genau deswegen weiterhin für eine Gehaltsobergrenze, wie es sie jahrelang gab. weil du nie weißt, ob dein Superstar, für den du das gehaltsgefüge sprengst, in 2 Jahren noch Superstar ist. oder ob er nicht dann vielleicht von einem aus der Akademie überflügelt ist. und du dann das Risiko trägst, dass kommende Verhandlungen auf Basis astronomischer gehälter geführt werden müssen. romantische Idee. damals hätte es verdammt viel eier gebraucht, nach sanchez auch özil ziehen zu lassen, eigentlich wäre es nicht vermittelbar gewesen. ob es dann gelungen wäre ramsey zu halten? weiß man nicht. ist auch egal jetzt. ist sowieso passè. die kurzfristige Zukunft gibt’s ohne ramsey, die mittelfristige ohne beide.

    der neuanfang ist eingeläutet und ein spannendes porjekt. um die Identifikation mache ich mir ohne die vorzeigekanonen nicht erst seit ramseys abgang sorgen (deswegen würde ich auch jenks zu akzeptablen Konditionen verlängern). ich hoffe darauf, dass emery diese sorgen zerstreut, indem er viele (und mehr als bisher) akademie-spieler einbaut und so für wiedererkennungswert und Identifikation sorgt – und die Mannschaft nicht zur söldnertruppe verkommt! bin auf jeden fall gespannt…

    achso: gibbs hat auch ein spätes 1-1 in einem NLD erzielt und war zu prime-Zeiten Nationalspieler und einer der interessantesten LV der Liga (hatte nacho im internen Zweikampf zwischendurch mal sowas von abgehängt)…und AMN sah in seinen letzten Einsätzen auch mal mindestens wackelig aus. Ich hoffe trotzdem, dass wir ihn nicht gleich abgeben 😉

    Grüße aus dem Norden

  • #10662

    xtc
    Teilnehmer

    Ich verstehe eure Sorge bzgl. der Identität nicht ganz. Bloß weil wir also keine Spieler mehr im Team haben, die schon seit 10 Jahren da sind, heißt es plötzlich dass wir eine Söldnertruppe sind? Müssen wir einen Jenkinson im Team haben, der Vollblut-Fan ist, damit wir keine Söldnertruppe sind?
    Ich finde Ramseys Abgang auch sehr sehr schade und halte es für einen riesen Fehler (btw. den Vertrag in der Höhe bekommt er doch nur, weil er ablösefrei zu haben ist…). Das Gehalt von Mhiki hätte er allemal verdient, aber das ist ein anderes Thema.
    Was ist mit einem Bellerin der sich seit Jahren für Arsenal ausspricht und einen Wechsel zu Barca/City vehement ablehnt, weil Arsenal sein Zuhause ist? Was ist mit den ganzen Jugendspielern, die aus den eigenen Reihen kommen? Was ist mit Torreira, der nach seiner roten Karte wie ein Häufchen Elend am Eingang des Tunnels gewartet hat, weil er weiß, dass er Mist gebaut hat? Für mich sind das alles keine Söldner.. Auba und Lacazette standen auch bei ganz anderen Vereinen auf dem Zettel und Koscielny zerreißt sich förmlich für den Club.

  • #10663

    gunner92
    Teilnehmer

    Geil, mit einem Sieg gegen bis hierhin bärenstarker Unitedler hätte ich nicht wirklich gerechnet. Das war ein richtig krasser Big Point auf dem Weg zurück in die CL! Dann auch noch 2:0 ohne Gegentor! Bzgl. der Tordifferenz stehen wir endlich auch mal gut da und haben nicht mehr die schlechteste im Kampf um die CL. So eng wie es diese Saison zugeht, könnte das am Ende wirklich noch das Zünglein an der Waage werden.
    Wie der Kommentator auch schon erwähnt hat, haben wir kein Topspiel mehr vor der Brust während Man Utd noch gegen City ran muss und sie sich im Spiel gegen Chelsea gegenseitig noch Punkte abnehmen werden. Letztere müssen auch nochmal nach Liverpool. Ebenso Tottenham, die dazu auch noch zu City müssen.
    Allerdings muss man zu unserem Restprogramm aber auch noch sagen, dass nur noch 3 Heimspiele haben, aber noch 5 Auswärtsspiele. Und wir wissen ja, wie schwer wir uns auswärts tun…

    Und zu Ramsey wurde eig eh schon alles gesagt, nur wird alles nochmal durchgekaut. Im Nachhinein kostet uns dieser Monster-Özilvertrag einen weiteren Verbleib von Aaron Ramsey… Da kann man sich nur in den Arsch beißen…

  • #10664

    gunner33
    Teilnehmer

    Dies mit der Identifikation sehe ich auch nicht so eng. Wir haben lediglich den Moment verpasst, die alten Identifikationsfiguren durch neue zu ersetzen. Aber finde auch, wir sind auf einem gutem Weg, wenn man sieht, wie sich Spieler wie Laca,Torreira, Ramsey (obwohl er geht) Sokratis uvm den Arsch aufreissen für den Klub. Auch ihre Gesichter und Haltungen sagen viel aus nachdem Spiel, sei es bei einem Sieg oder einer Niederlage. Auch wie sich AMN gestern in jeden Ball geworfen hat und auch sein Post Match Interview hat mir sehr gut gefallen. Die Jungen wie Mavropanos, Nelson, Smith-Rowe könnten mMn noch mehr Einsatzzeit erhalten.

  • #10665

    arsenal76
    Teilnehmer

    Klar, auf dem Papier haben wir das leichteste Restprogramm und keinen mehr der „Big Six“ . Ich finde diese Sichtweise allerdings sehr trügerisch.

    Wir spielen noch 5x auswärts,davon in Wolves, Everton, Watford und Leicester. Das ist in meinen Augen sogar härter als das Programm der Konkurrenz. Und auch in Burnley (am letzten Spieltag!) sahen wir nicht immer glücklich aus. Klar, die anderen nehmen sich die Punkte weg, heist aber auch das mindestens einer immer welche bekommt.

    Aber wie ich schon vor gut 2 Monaten schrieb, dieses Jahr entscheidet über das erreichen der CL nicht die Spiele gegen die Großen sondern die „vermeintlich“ Kleinen.

  • #10673

    heinz
    Teilnehmer

    das wird noch ein seeehr langer Weg wenn Arsenal am Ende unter den Top 4 sein will. Du mußt aus den 5 Auswärtsspielen mindestens 10 Punkte holen.Sollten wir es wirklich schaffen dann wäre meine Frage in die Runde welches Team hätte die größte Sympatie um auch noch in die CL mit uns zukommen? Ich würde es Chelsea gönnen.Da bin ich mal gespannt.Auf jedenfall müssen die Elstern von Newcastle geruft werden.Hoffe es wird kein Aprilscherz.

  • #10674

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    lacazette ist morgen dabei – die uefa hat die sperre reduziert!

  • #10675

    gunner92
    Teilnehmer

    Hat mich echt überrascht! Als ich gesehen habe die letzten Spiele, wie gut das vorne läuft wenn Auba und Laca zusammen spielen, habe ich nach der Kombi auch für Rennes gesehnt. Und heute die Nachricht, dass seine Sperre verkürzt wurde 🙂

  • #10684

    xtc
    Teilnehmer

    Mustafi als Rechtsverteidiger… mir wird schon schlecht wenn ich seinen Namen bloß in der Mannschaftsaufstellung sehe. Ansonsten solide Aufstellung. Mir wäre Leno lieber gewesen, aber Cech verdient es wohl, seine letzte Saison noch ein paar Einsätze zu bekommen. COYG!

  • #10685

    wilshere10
    Teilnehmer

    Da gucken sie die Franzosen. Wenn der Gegner elf Mann hat und der Schiedsrichter anständig pfeift und schon läuft es anständig.
    Nein Spaß beiseite. Super Leistung bisher. Aber im Moment noch gefährlicher Spieltstand. Lieber noch eins nachlegen und dann ist Ruhe.
    Man merkt Auba förmlich an wie sehr ihm der Treffer geholfen hat. Super Leistung.
    Sanlehi kann schon mal in Turin nachfragen zwecks einer Ramsey-Leihe

  • #10686

    gunner33
    Teilnehmer

    Alles richtig gemacht!

  • #10687

    gunner92
    Teilnehmer

    Oh man Auba… Es hätte schon 4:0 stehen müssen!

  • #10688

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    yeah. morgen im topf und auf platz 4!

  • #10689

    gunner92
    Teilnehmer

    Puh nochmal den Kopf aus der Schlinge gezogen. Wäre aber schön, wenn man ab dem Viertelfinale nicht mehr immer das Hinspiel abschenken würde, um im Rückspiel immer ein Ritt auf der Rasierklinge zu haben.

    Diese Saison gibt es keine überqualifizierte Mannschaft wie Atletico. Einzig Chelsea und Neapel sind größere Brocken. Den Rest sollte man erwarten eig rauszuwerfen.

  • #10690

    gunnerrued
    Teilnehmer

    Spannende 90 Minuten, gut gespielt, verdient weiter und eine Lanze für Emery. Taktisch reagiert und viel gewonnen. Danke Jungs!

  • #10691

    okki61
    Teilnehmer

    Vorhersage von Jens mit 3:0 echt super… Gut gespielt und gekämpft. Mal sehen, wer morgen als Gegner gezogen wird…
    Grüße an alle von Okki61/Volker

  • #10692

    gunner92
    Teilnehmer

    Na super, richtiges Brett mit Neapel gezogen! Wird ein 50:50 Duell denke ich. Vllt mit Vorteilen für Neapel. Gerade deren Offensive wird unsere Abwehr ziemlich durcheinander wirbeln. Wenn ich mir vorstelle, wie da Insigne und Mertens auf unsere unsichere Abwehr zulaufen…

  • #10693

    wilshere10
    Teilnehmer

    Neapel… Haben wir schon mal geschlagen, damals hatten die einen noch besseren Kader.
    Rechne uns gute Chancen aus. Ein Gegner der mitspielen will. Liegt uns ja besser.

    Und die Russen kriegen mal wieder das kleinere Los

  • #10694

    heinz
    Teilnehmer

    war doch klar das Arsenal mal ein Hammerlos bekommt . Lets go Napoli das einzig gute zuerst am Vesuv.und hoffentlich rächt sich Auba dumme Aktion (Maske) zwecks Sperre noch sowie Mustafi ist ja so ein Blinder und sollte abgeben werden.

  • #10695

    gunner92
    Teilnehmer

    @heinz:
    Inwieweit kann sich Aubas Jubel noch rächen? Ist er von einer Gelbsperre bedroht? War das nicht iwie so, dass ab einer gewissen Runde die gelben Karten annulliert werden?

  • #10696

    arsenal76
    Teilnehmer

    Putzig, hier sind Leute eingeloggt die hab ich noch nie gesehen… 😉

  • #10697

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ich finde das Los sehr gut, wenn man Neapel schafft sieht es doch gut aus mit der Chance fürs Finale. Die Spanier (Villareal und Valencia) schätze ich nicht so stark ein.

    Schlägt man Napoli hat man die rießige Chance aufs Finale, wenn nicht kann man sich zeitig auf den Endspurt in der Liga konzentrieren. Beides gut!

  • #10698

    heinz
    Teilnehmer

    wenn meine Madam mit macht werden wir in die Mafia Hauptstadt reisen 4 Tage Hotel & Flug für 287 € pro Nase vom Hotel 37 Min. ins Stadion

  • #10699

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    geiles los – das werden bestimmt spiele mit viel feuer und vielen toren. kommt man weiter, ist der eigene hut aber mal sowas von im ring. scheidet man (würdevoll) aus, ist man wohl am späteren finalisten (für mich auch favorit auf den gesamtsieg) gescheitert und konzentriert sich eben auf den st.totteringham’s day inclusive CL-EInzug. Ich gehe auch davon aus, dass wir bis zum Rückspiel in der Liga keinen Boden verlieren werden.

    Freu mich mega auf die Spiele und hoffe die halten, was sie versprechen 🙂

  • #10700

    heinz
    Teilnehmer

    sollte Arsenal die Mafiosi wirklich besiegen und es kommt eventuell zum Endspiel ( gut der Sieger im spanischen Duell würde warten) gegen die Russen hoffe ich nicht das mein Alptraum war wird und es geht um den CL Platz.Daher bitte in der Liga vorher diesen vorher eintüten.

  • #10701

    xtc
    Teilnehmer

    Schade, hätte es Santi gewünscht, Chelsea noch einmal richtig in den Arsch zu treten. Ansonsten freue ich mich auch über das Los. Mit einer Leistung wie gegen United können wir das schaffen. COYG!

  • #10702

    redmath91
    Teilnehmer

    Chelsea lässt ordentlich was liegen momentan.. Die müssen noch gegen United und Liverpool ran.. United dementsprechend gegen Chelsea und City. Da werden also auch noch Punkte vergeben.

    Da wir aktuell ja echter 4. Platz ohne ein Spiel mehr sind, sieht es doch tatsächlich bei unserem „vermeintlichen“ Restprogramm durchaus positiv aus.. Ich bin gespannt und sehr zuversichtlich!

  • #10703

    heinz
    Teilnehmer

    habe und ich denke eine realistische Hochrechnung gemacht

    Home Newcastle-Palace- Brighton 7 Punkte

    Away Everton-Wolves-Watford- Leichester-Burnley 7 Punkte

    ergibt am Ende der Saison 74 Punkte. Leute das wir verdammt knapp.Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Denke die Russen gehen jetzt voll auf den Gewinn der EL

  • #10704

    redmath91
    Teilnehmer

    Deine Away Prognose halte ich für zu gering. 7 Punkte aus möglichen 15 bei den Gegnern? Ich hoffe zumindest, dass wir da mehr als die Hälfte der möglichen Punkte holen.

    Home könnte hinkommen..

  • #10705

    xtc
    Teilnehmer

    Das hast mit rechnen nichts zutun, du tippst einfach nur nach Bauchgefühl und noch dazu sehr pessimistisch. Kannst du deine Vermutungen mit Daten belegen? Es gibt genug Leute, die sich mit Auswertungen zur Premier League beschäftigen, z.B. Goalimpact. Die schätzen unsere Chancen bei weitem nicht so schlecht ein und bei allem Respekt, denen traue ich eine Prognose eher zu als dir.

    Für interessierte: https://pbs.twimg.com/media/D1YpyGoX0AIBQCr.jpg

  • #10706

    redmath91
    Teilnehmer

    Meine Prognose: Wir sind am Ende 3.

    St Totteringhams Day plus direkte CL Quali.

  • #10707

    heinz
    Teilnehmer

    redmath91 sollte deine Prognose eintreffen dann mache ich Dir das Angebot. wenn Du mal in Stuttgart oder 50 km Umkreis bist lade ich Dich auf 2 Bier ein bzw. Besuch Mercedes-Benz oder Porsche Museum. Weißt ja ein Arsenal-Fan steht zu seinem Wort.

  • #10709

    redmath91
    Teilnehmer

    Ja das ist mal ein Angebot. Wir haben uns hier ja thematisch eh immer gut verstanden, weswegen das sicher nett werden könnte. Danke. Ich würde mich dann melden.

  • #10710

    Anonym

    Kaufen Sie einen echten Pass, einen Express-Pass, einen Führerschein (buyrealgenuinedocuments@gmail.com), Geburtsurkunde, Personalausweise und Diplomaten.
    Sichern Sie sich eine erste oder zweite Chance im Leben mit neuer Identität. Schützen Sie Ihre Privatsphäre, erstellen Sie neue Kredithistorien, umgehen Sie kriminelle Hintergrundüberprüfungen und nehmen Sie Ihre Freiheit zurück. Wir sind ein einzigartiger Hersteller von authentischen, authentischen, echten, originalen, registrierten Staatsbürgerschaften. Wir stornieren auch das Strafregister aller Art

    E-Mail …. buyrealgenuinedocuments@gmail.com
    Whatsapp …… 1 (725) 867-9567

    Wir bieten nur Originale, hochwertige Datenbanken, registrierte Pässe, Ielts-Zertifikat, Führerscheine, ID-Karten, Stempel, Visa, Schuldiplom, Arbeitserlaubnis, Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden, grüne Karten, Kreditkarten, Bankquittungen und andere Dokumente für eine Reihe von Ländern wie: USA, Australien, Belgien, Brasilien, Kanada, Italien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Israel, Mexiko, Niederlande, Südafrika, Spanien, Vereinigtes Königreich, Japan, China und Diese Liste ist nicht voll!
    Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung in der Herstellung von hochwertigen, echten, echten Datenbanken, registrierten Reisepässen, Datenbanken, Bürgerschaftsdokumenten, sonstigen Ausweisdokumenten. Wir verwenden hochwertige Geräte und Materialien, um Dokumente zu erstellen, die von unseren Insidern in den verschiedenen Passagenturen registriert werden. Alle geheimen Merkmale echter Pässe werden sorgfältig für unsere gefälschten Dokumente kopiert. Über 17 Millionen unserer Dokumente sind auf der ganzen Welt im Umlauf.
    E-Mail …. buyrealgenuinedocuments@gmail.com
    Handy …… 1 (725) 867-9567
    Whatsapp …… 1 (725) 867-9567

  • #10714

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    durchwachsen, die vorlagen der gegner – chelsea und united mit reichlich dusel, dafür kriegen die spurs ihre eigene medizin –> gurkentore in der lucky-punch-time 🙂

    morgen könnte man dritter sein – und newcastle home lief doch die letzten jahre fast so sicher, wie in stoke vergeigt wurde 😉

  • #10720

    gunner92
    Teilnehmer

    Es liegt bei dem Restprogramm eh alles in unserer eigenen Hand. Unsere Konkurrenten werden häufiger so wie heute Tottenham schwere Spiele haben, wo sie Punkte lassen oder sich sogar gegenseitig in direkten Duellen die Punkte weg nehmen werden.
    Gewinnen wir heute zuhause gegen Newcastle, können wir doch tatsächlich Dritter (!) werden!

  • #10721

    heinz
    Teilnehmer

    Frechheit wie die Russen der Sieg geschenkt wurde, Watford war einfach zu dumm um in OT etwas mitzunehmen
    und der liebe Nachbar kein Kommentar aber mich kotzt immer noch Auba Elfer gegen sie an.Hoffe es wird kein April Schmerz mein persönlicher Tip ein schwer erkämpftes 2:1 und wir können und hoffentlich bis Ende der Saison St. Totterings Day feiern.

  • #10722

    xtc
    Teilnehmer

    Ja, da muss ich dir voll zustimmen. Chelseas Sieg in den letzten Minuten glich tatsächlich eher einer Choreographie als einem Fussballspiel… ManU war leider klar besser und was Tottenham macht interessiert sowieso kein Schwein. Ich hoffe die Jungs wissen worum es geht und nehmen die Aufgabe dementsprechend sehr ernst. Ich freue mich tierisch auf das Spiel heute Abend (schafft endlich die scheiß Länderspielpausen ab) und hoffe wir finden uns morgen auf Platz 3 wieder. COYG!

    btw. was haltet ihr eigtl. davon, dass Kroenke das Vereinsmotto ändern will? Ausführlicher Bericht auf Arseblog..

  • #10766

    Anonym
  • #10862

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    ohoh….ist das schlecht 😀

    mikhytarian als RV, weil sich unser eigentlicher RV (der eigentlich ZM ist) ne megadumme rote karte einhandelt.

    Iwobi als „Außen“ – meine Fresse, wie wertvoll wäre der in der mitte.

    Mustafi und sokratis wissen nicht, wie man „abseits“ schreibt – nur leno spielt ziemlich gut.

    Punkt bis dahin unverdient und mehr als glücklich.

    Das wir mit diesem unausgeglichenen Kader und der durch diverse verletzungen geblibenen hungertruppe immer noch um die cl spielen, ist schon fast komisch.

  • #10863

    heinz
    Teilnehmer

    schlecht es ist „erbärmlich“
    habe die Info das einige Spieler gesagt haben wenn wir in die Cl werden neue Spieler geholt und für uns ist dann
    kein Platz mehr.Und wird es die EL dann ist unsere Chance im Team zu bleiben bedeutend größer.Halte ich für eine unverschämte Meinung.
    und vom Platz geflogenen Rechtsverteidiger habe ich noch nie als gut empfunden.1 Punkt wäre heute so wichtig

  • #10864

    heinz
    Teilnehmer

    und der Spinner der escortaffair eingestellt hat soll sich verpissen

  • #10865

    carlos
    Teilnehmer

    Was soll man da noch sagen…eierlose toralversager…wer auswärts 2 Saisonen so agiert hat sich nicht mal die EL verdient…zum schämen wie so ein traditionsverein von solchen spielern vertreten wird.
    Emery ist arm dran…das wär prinzipiell der richtige mann, aber mit dem Kader und den finanziellen transferbudget Aussichten …aussichtslos

    Zum schämen solche Leistungen…

  • #10866

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    was für eine murmeltruppe 😀

    geht bloß nach hause – und baut mit jungen, hungrigen leuten eine neue mannschaft. diese trümmertruppe ist gescheitert und hat keine perspektive. selbst unter wenger war mehr leben drin.

    all-in am donnerstag. wenn das mal nicht schief geht…

  • #10867

    heinz
    Teilnehmer

    Schwachköpfe
    genießt noch die EL denn es wird nächste Saison auch nichts in der Liga werden.
    Manu kommt noch in die CL wie die Jungfrau zum Kind
    haben keinen Glauben mehr an diese Gurkentruppe auch nicht gegen Valencia
    schönen Sonntag noch

  • #10868

    frank
    Mitglied

    Ich habe mich in der letzten Zeit hier sehr rar gemacht, aber jetzt muss ich das mal loswerden.
    Diese Scheissegaltruppe weckt so gar keine Emotionen mehr. Ab und an hauen sie mal einen raus, wie gegen United aber das sind nur noch Einzelfälle. Ansonsten nur Business as usual.
    Den Spielern geht der Verein doch am Arsch vorbei, da gibt es NULL Identifikation! Spieler, die mit Herz bei der Sache sind werden weggeekelt und abgewrackte Söldner (eine etwas abgegriffene Bezeichnung) werden geholt. Ist das der Preis dafür, daß Investoren die Zügel in den Händen halten?
    Mittlerweile versuche ich das ganze möglichst emotionslos zur Kenntnis zu nehmen. Eigentlich traurig!

  • #10869

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    emery ist tendenziell der richtige? aha.

    was wollen wir denn spielen? sieht das jemand? auf konter? auf ballbesitz? über außen? durchs Zentrum? 3er-Kette? 4er-Kette?

    wie wollen wir verteidigen? hoch und auf abseits? eher tief? wie soll das zentrum besetzt werden? wer transportiert die bälle durchs MF, wenn rambo nicht mehr da ist? welcher junger spieler hat bei uns eine perspektive? und warum hat man denen die kaum aufgezeigt?

    der spanier mit den hübschen haaren hat jetzt fast ein jahr mit der mannschaft gearbeitet und auf keine der fragen eine antwort gefunden. tabellenplatz und punktzahl waren mir vor diesem jahr scheißegal, solange ich ein konzept entdecke. dies ist völlig im verborgenen geblieben.

    platt gesagt: wenn wir dieses jahr verkackt hätten, aber optimistisch ins nächste schauen könnten – wäre es okay. dem ist nicht so. und zwar leider der zweite teil des vorangestellten satzes….

  • #10870

    gunner92
    Teilnehmer

    Ok also ich nehme an wir fahren die Saison doch tatsächlich aufgrund der peinlichen Auswärtsform an die Wand?

  • #10871

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    crystal palace war gar nicht auswärts

  • #10872

    okki61
    Teilnehmer

    Letzte Woche Xhaka-Fehler zum 0:3 (sonst wäre 2. Halbzeit vielleicht noch was drin gewesen…), heute Xhaka-Fehler zum 0:1 und das Spiel ist danach für den „Arsch“…
    Er hat uns diese Saison auch schon einige Punkte gekostet, bin von ihm noch nie so richtig überzeugt gewesen.
    Wenn es heute bei United-Russen schlecht für uns läuft, sind wir nur noch 6. in der Tabelle… (hoffentlich bleibt es beim Unentschieden).
    Hoffentlich kommen wir am Donnerstag aus unserem Tief wieder raus!!
    COYG

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von  okki61.
  • #10874

    heinz
    Teilnehmer

    bekommen wir noch eine Chance auf die CL ? aber das wäre Arsenal gewinnen gegen die Möwen und Watford holt etwas bei den Russen und wir vergeigen es in Burnley sowie Chelsea in Leicester und der H…. Verein gewinnt beide Spiele gegen die Absteiger und kommt auf 71 Punkte und ist in der CL.

  • #10875

    arsenal76
    Teilnehmer

    Man möge mich für verrückt erklären, aber ich traue dieser Gurkentruppe tatsächlich den Gewinn der EL zu.
    Valencia ist nicht so stark wie alle denken (bestes Beispiel: heute 0:1 gegen Eibar verloren).
    Und im Finale vielleicht Frankfurt, die auch auf dem Zahnfleisch laufen oder Chelski, die haben wir wenns drauf an kam zuletzt immer geschlagen.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, das nach 3 so krassen Minusleistungen die Spieler nicht an ihrer Ehre gepackt sind und nicht in der Lage sind einfach mal wieder ein ordentliches Spiel zu zeigen.

    Na, wir werden sehen.

  • #10879

    xtc
    Teilnehmer

    @frank – du bringst meinen Eindruck auf den Punkt, dem ist nichts hinzuzufügen!

    @arsenal76 – es gab Situationen in denen es so war, aber selbst wenn es diesmal wieder so ist: Muss immer erst der verdammte scheiß Wald brennen, damit bei uns mal einer sein kleines bisschen stolz entdeckt und anfängt für den Verein zu fighten?

    Hab es letztens schon gesagt und wiederhole es gern – Spieler wie Mhikitaryan, Elneny, Jenkinson, Lichtsteiner, Mustafi und vll. sogar Xhaka wenn er seine Konzentration nicht in den Griff kriegt haben bei uns einfach nichts verloren. Er sprach letztens sogar davon, dass Arsenal für ihn nicht die letzte Station sei. Was zur Hölle stellt er sich denn vor?

  • #10881

    gunner92
    Teilnehmer

    Eine interessante Tabelle ist die Expected Goals Tabelle der Premier League. Falls wer mit dem xG-Wert nichts anfangen kann. Das ist der Wahrscheinlichkeitswert jedes Torschusses, abhängig davon, von wo man schießt, dass daraus ein Tor wird. Also im Prinzip die Qualität jedes einzelnen Torschusses. Ein Elfmeter hat z.B. einen xG-Wert von 80%, also ist zu 80% ein Tor. Wenn ihr die xG-Tabelle der Premier Leauge anschaut ( https://understat.com/league/EPL/2018 ), dann werdet ihr sehen, dass unsere aus der Qualität unserer Torschüsse zu erwarteten Anzahl an Toren fast 10 Tore schlechter ist (-9,44) als wir tatsächlich erzielt haben. Sprich wir haben fast 10 Tore mehr geschossen, als es bei unseren Torchancen zu erwarten wäre. Meine Schlussfolgerung daraus ist, dass wir spielerisch diese Saison nicht wirklich gut sind im Vergleich zu den anderen, uns also nicht viele gute Torchancen rausspielen und wir überhaupt so lange uns so weit oben halten konnten, weil wir relativ effizient im Torabschluss sind und eben aus wenig Torchancen viele Tore machen.

  • #10882

    arsenal76
    Teilnehmer

    @xtc: Die Antwort auf deine Fragen ist relativ kurz und simpel: Weil es Arsenal ist!!!
    Als Fan oder Anhänger unseres geliebten Vereins, sollte man gelernt haben leidensfähig zu sein und sich um so mehr über Dinge wie die letzten (in der Häufigkeit unerwarteten) FA Cup Siege freuen können. 😉

  • #10904

    redmath91
    Teilnehmer

    Wir gewinnen beide Spiele und die Nachbarn spielen unentschieden gg Everton und wir ziehen am 38. an ihnen vorbei. Chelsea 3. Wir 4. Vergeigen das EL Finale, kommen über die CL Quali rein und Tot******* spielt nächstes Jahr EL.

  • #10905

    xtc
    Teilnehmer

    Mag sein, dass wir gerade unerwartet doch wieder eine Chance auf ein Top 4 Finish in der Liga bekommen haben. Unsere heißgeliebten Nachbarn haben es tatsächlich geschafft gegen Bournemouth zu verlieren und dieser Schauspieler Son hat es hinbekommen sich für das nächste Spiel gegen Everton sperren zu lassen. Sie werden also vermutlich ohne Kane oder Son ranmüssen, während Chelsea sich morgen mit Watford rumschlagen darf. Ich bin gespannt, was die nächsten Wochen so bringen

  • #10906

    wilshere10
    Teilnehmer

    Die betteln ja förmlich um den St. Totteringhams Day.

  • #10907

    heinz
    Teilnehmer

    mein Alptraum rückt näher Arsenal & Chelsea gewinnen Morgen und vergeigen es am letzten Spieltag und die
    lieben Nachbar kommen mit dem H…. Verein aus Manchester in die CL. Dann geht es in Baku (hoffentlich gegen Eintracht) um die Cl wenn Arsenal nicht Angsthasen Fussball in Valencia spielt.Wie ich schon vor Wochen mitgeteilt habe der verschossene Elfer in Wembley tut noch richtig weh. Und gegen Kristallpalast darfste auch nicht patzen.
    Hoffe auch am letzten Spieltag auf Theo wenn er spielen darf und natürlich auf Ajax.

  • #10908

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    hoffentlich gewinnen wir morgen – dann wirds heiß 🙂

  • #10909

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    gute und schlechte dinge heute: durch den sieg der wolves geht es sowohl für watford (morgen gegen chelski) als auch für everton (näxte Woche bei den hühnern) um nix mehr. ärgerlich. andererseits ist durch den cardiffer abstieg morgen auch brighton und hove nicht mehr in einem do-or-die-spiel, sondern schon gerettet.

  • #10910

    gunner92
    Teilnehmer

    Hätte Platz 7 diese Saison in der PL denn zu iwas gelangt?

  • #10911

    heinz
    Teilnehmer

    ich hätte als Trainer das Video wo die Arsenal Frauen in Brighton 4:0 gewonnen haben und den Titel eingefahren haben als Motivation zur Pflichtaufgabe gemacht.um ca.19.15 Uhr wissen vielleicht mehr.Hoffnung bleibt auf jedenfall

  • #10912

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    Hätte Platz 7 diese Saison in der PL denn zu iwas gelangt?

    Wenn City den FA-Cup holt, dann zur EL. Die Wolves sind mit ihrem Luxuskader scharf drauf – Everton hätte sicher auch nix dagegen gehabt. Watford muss aufs Endspiel in Wembley hoffen…

  • #10921

    xtc
    Teilnehmer

    Mustafi in der IV und Chelsea führt 3:0… Hoffnung liegt denke ich nun auf Everton oder auf einem Erfolg in der EL

  • #10922

    arsenal76
    Teilnehmer

    Sehe ich das richtig?
    …vorausgesetzt heute ein Sieg gegen Brighton und am Donnerstag ziehen wir und Chleski in EL-Finale ein, dann müssten wir die CL Quali doch „save“ haben?

  • #10923

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    nope. nur der sieger der el qualifiziert sich über diesen wettbewerb für die cl. werden wir 5. und in der el runners-up, dann stellt england „nur“ 4 CL-Vertreter…

    zum spiel gegen brighton: wir sollten chelsea matchen und auch mit 3en gewinnen, dann ist der druck auf blau-weiß ölmilliarde und die hühner am näxten WE maximal – beide könnten dann nicht auf remis spielen!

  • #10924

    arsenal76
    Teilnehmer

    Ganz ehrlich…dämlicher wie Xhaka kann man sich da nicht anstellen. Unfassbar!

  • #10925

    arsenal76
    Teilnehmer

    Irgendwann fällt einem zu diesen Flaschen (sorry, ist eigentlich nicht meine Art) nichts mehr ein. Einen Punkt aus den letzten 4 Ligaspielen, und da war kein einziger „Großer“ dabei.
    Wird Zeit das die Saison zu Ende geht…

  • #10926

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    ein elfmeter, wie nur xhaka ihn verteilt 😀

    aber ganz ehrlich: das ding haben wir vorne vergeigt. aus bestimmt 7,8 riesenchancen und 12 (?) ecken ein tor. dünn. zu dünn.

    wenigstens wirds nächste woche ein entspannter saisonausklang in burnley, es geht um nix mehr. zeit für mavropanos, guendouzi, nketiah und co.

    und ansonsten gilt: el oder el 😉

  • #10927

    okki61
    Teilnehmer

    Danke Xhaka, hast uns mal wieder Punkte gekostet… Wer aber gegen einen Fastabsteiger zuhause nicht gewinnen kann, hat schlussendlich die CL auch nicht verdient. Hoffe mal nicht, dass wir nur 6. hinter Manu werden.

  • #10928

    heinz
    Teilnehmer

    Blamage habe noch nie über AW Nachfolger gesagt aber er hat nichts bewirkt. Würde mir auch wenn ich schon eure Aufschreie höre Mister Mourinho der den Sauladen aufräumt. Denke auch das am Donnerstag EL Geschichte ist. Und über die Nr.10 von Arsenal ist alles gesagt.Das schlimme ist das neue Stadion sieht nächstes Jahr CL
    schönen Sonntag noch

  • #10929

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    özil war übrigens ziemlich gut, viele chancen eingeleitet, das gegentor kann man ihm nun wirklich nicht ankreiden. 😉

    und donnerstag kommen wir weiter – die saison gipfelt ende mai in baku!

  • #10930

    xtc
    Teilnehmer

    Batman konnte auch nicht springen, als er noch das Seil umgebunden hatte. Wir müssen erst das Seil (Top 4) zertrennen um den Sprung (CL) schaffen zu können. Schluss mit lustig – für mich unbegreiflich wie Xhaka teils so gehyped wird. Mir ist seine Passquote egal, wenn der Typ ohne seinen scheiß Verstand spielt. Immer wieder schauen wir uns seine dummen Fehler an, es reicht einfach. Vielleicht ist er gut genug für das aktuelle Arsenal, aber nicht gut genug für das Arsenal wie wir es kennen und lieben. Die Saison ist so frustrierend, ich kann’s mir kaum noch anschauen… von den anfänglichen Verbesserungen von z.B. Iwobi sieht man auch rein garnichts mehr… Wir werden Ramsey dermaßen vermissen, größter Fehler ihn gehen zu lassen

  • #10931

    gunner33
    Teilnehmer

    Ich war am Wochenende wieder einmal und London für das letzte Heimspiel der Saison. Nach diesem blamablem Spiel, hatten wir das Glück, auf robbie von ArsenalTV zu treffen. Er machte diverse Interviews mit Fans vor dem Stadion. Es war sehr spannend zu hören, was die einheimischen Fans alle denken. Ist wirklich spannend, sollte jeder Fan auf Youtube nachholen. (man muss jedoch relativ gut englisch sprechen)

    Auch die Fans in London sehen es sehr ähnlich wie die meisten hier im Forum. Jedoch noch kritischer und noch extremer. Der Kanon ist, dass mehr als das halbe Team zu schlecht und unwürdig sind das Trikot zu tragen. Das die Einstellung und die workrate schlecht sind und es dringend ein riesen Clearout braucht. Man merkt richtig wie die Emotionen in London am kochen sind.

  • #10932

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    die selben fans wussten die letzten 5 Jahre, dass es nur an wenger und an keinem anderen lag^^

    einen Clearout wird man sich nicht leisten können/wollen. Nach diesem Jahr kauft kein Verein mehr unsere „Reste“, geschweige denn zahlt denen PL-Gehälter. Ergo keine-geringe Ablösen, geringes Budget, wenige Neuzugänge.

    Man wird wohl oder übel in kleinen Schritten „von vorne“ anfangen müssen. Aber ist auch geil, kann ja auch spannend sein.

  • #10933

    redmath91
    Teilnehmer

    Unfassbares Spiel in Liverpool

  • #10934

    okki61
    Teilnehmer

    Donnerwetter, echt Hut ab, ehrlichen Glückwunsch an den LFC!! Wann können wir mal (wieder) so ein Spiel mit Kampf und Siegeswillen von unserem AFC sehen?

  • #10935

    xtc
    Teilnehmer

    Können wir innerhalb dieses Forums bitte den hirnlosen Schwachsinn von ArsenalFanTV missachten? Der Typ hat immer was zu meckern und es schaut stark danach aus, als würde er sich auch immer ein solches Publikum suchen. Wenn es mal läuft schmeißt er ständig irgendwelche Gerüchte in den Raum, etc. etc. .. das muss man sich echt nicht geben, wenn man ein wenig Anspruch hat. Klar gibt es im Moment genug zu kritisieren, aber den Kopf kann man dabei dennoch anschalten. Wahnsinns Leistung von Liverpool ohne Salah und Firminho – Wann erleben wir solch einen Kampfgeist mal wieder von unserem Team? COYG

  • #10936

    xtc
    Teilnehmer

    btw. eine Sache die ich nochmal ansprechen wollte – viele Arsenal Fans können sich selbst in die Kritik einbeziehen.. Vielleicht reißen sich unsere Spieler mal mehr den Arsch auf, wenn man sie antreibt, wie es die Fans vieler anderer Vereine Woche für Woche tun.

  • #10937

    heinz
    Teilnehmer

    wie ich schon sagte man hätte 2015 Jürgen Klopp holen sollen dann stünden wir heutzutage besser da.
    und was mich freut das es es die Ratte Suarez wieder nicht ins Finale geschafft hat.Hoffentlich macht Ajax heute alles klar.

  • #10938

    arsenal76
    Teilnehmer

    Da kann man mal sehen was man mit einer guten „zweiten Reihe“ die Bock hat und motiviert ist (Origi, Wijnaldum, Shaqiri…) erreichen kann.
    Wenn ich da an Iwobi, Elneny, Guendouzi, Lichtsteiner etc. denke…oh man! Aber bei uns hakt es ja schon in der „ersten Reihe“ was Bock und Motivation angeht.

  • #10943

    redmath91
    Teilnehmer

    Heinz.. Wieso hast du eigentlich nicht irgendwann mal eine Management Laufbahn eingeschlagen und bist Arsenal Manager geworden?

    Du wusstest ja quasi alles schon vor paar Jahren 💁‍♂️

  • #10944

    heinz
    Teilnehmer

    Lieber Redmath91
    um deine Frage zu beantworten. Habe einen Superjob und begnüge mich damit in meinem Heimatverein die Jugend zu betreuen.Und ich denke da brauchste auch Vitamin B wenn Du einen Job bei Arsenal bekommen willst. .Die Anrufe bei einem ehemaliger Arsenal Spieler und sich austauschen ist ok und mehr solls auch nicht sein.Und wenn ich Lust auf ein Spiel im Emirates habe werde ich meine Dauerkarte in Anspruch nehmen.Sonst kann mein Kumpel der in London wohnt gehen oder Arbeitskollegen von ihm zum Spiel gehen.

  • #10961

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    is ja nicht so, dass theo und co nicht geholfen hätten. Im Chancenwucher gegen B&H die CL vergeigt (und vom Punkt in der 94. Minute in Wembley)….bitter in der Retrospektive. Vor allem weil man everybodys darlings aus der kloschüssel so locker hätte kassieren können. Scheiße!

    Nun gipfelt alles in Aserbeidschan.

  • #10963

    heinz
    Teilnehmer

    ja es nicht gelangt für die Cl wo aber zum größtem Teil an den Spielern lag. Jedoch behaupte ich hätte es schon in dieser Saison den Videobeweis (was ich persönlich scheiße halte) gegeben würden der AFC auf dem 4 Platz stehen
    ich meine das Spiel der Russen in Cardiff wo ein sowas von klares Abseitstor gegeben wird und zum Sieg führt.3 Punkte weniger für das Spielzeug von Roman Abramowitsch und Cardiff wäre in der Liga geblieben.Und komm mir bitte keiner es gleicht sich in einer Saison aus dann würde ich sehr gerne wissen wann Arsenal bevorzugt behandelt wurde.Wenn es einen Fussballgott gibt gewinnen wir das Finale durch ein Eigentor von Oliver Giroud
    schöne Woche noch

  • #10964

    xtc
    Teilnehmer

    Oh man, dir ist nicht mehr zu helfen… Giroud hat jahrelang für uns alles gegeben. So sehr ich mir den EL-Titel wünsche, ein Eigentor von ihm muss es nicht unbedingt sein und ich würde es auch nicht als Genugtuung empfinden.

  • #10965

    heinz
    Teilnehmer

    Ich gebe Dir voll und ganz recht auf Monsieur Giroud lieber xtc aber wie ist deine Meinung wenn er das entscheidende Tor oder Elfmeter rausholt. Ich als AFC würde mich um bemühen das er ablösefrei ist. Fakt er spielt nicht mehr im Norden Londons daher zählt für mich die Gegenwart.

  • #10966

    xtc
    Teilnehmer

    Ja… es ergibt überhaupt keinen Sinn mit dir zu diskutieren (ob ich jetzt verstehe was du da schreibst oder auch nicht). Fakt ist, dass ich Arsenal als EL-Sieger sehen will, mehr muss ich dazu jetzt auch nicht schreiben/lesen.

  • #10967

    heinz
    Teilnehmer

    da bin ich ganz deiner Meinung das Arsenal die El gewinnen soll aber Arsenal kommt doch in die CL da der neue englische Meister einen Ausschluss bekommt. Wird aber leider nicht passieren bei dem Mafia Unternehmen.da frage mich warum wurde den Finanz Fair Play eingeführt.

  • #10969

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    In drei Tagen wird der Untersuchungsausschuss der UEFA empfehlen, ManCity für eine Saison zu sperren. So viel ist wohl durchgesickert.

    Das setzt die UEFA dann unter Zugzwang, eine Sperre für 19/20 erwarte ich aber nicht (kurzfristige Umstellung Teilnehmerfeld/Rücksichtnahme auf Verein und Kader/Verfälschung evtl. des EL-Finals etc.). Dennoch darf man diese Entwicklung seeeehr gespannt verfolgen: Zieht die UEFA durch, oder kommt eine halbgare Notlösung (zB Ausschuss auf Bewährrung etc.) zustande?

    Bei Blau-Weiß-Ölmilliarde hat man allen Unkenrufen zum trotz doch recht gnadenlos gehandelt – ob man allerdings das eigene Premiumprodukt schwächt, wird interessant sein.

  • #10970

    arsenal76
    Teilnehmer

    …und passieren wird NICHTS! 😉

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.