• Autor
    Beiträge
  • #8657

    db10
    Teilnehmer

    Das kann ja lustig werden auf dem Boden – der Ball rollt ja kaum …

  • #8658

    db10
    Teilnehmer

    ..

  • #8661

    carlos
    Teilnehmer

    Nacho…who Else 🙂

  • #8662

    uwe_f
    Teilnehmer

    … und gleich wieder im Tiefschlaf.

  • #8663

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    mesut özil – beide extreme in 90 sekunden^^

    seit der 30. ist das ganz ok (vorher hätten wir zurückliegen müssen), wenn wir die so weiter bewegen, werden die den boden und den fa-cup spüren…

    wenn nacho trifft, gewinnen wir immer!

  • #8665

    uwe_f
    Teilnehmer

    Schwere Bedingungen. Ob da aber Dribblingversuche und reinkombinieren da sinnvoll sind ? Ist sonst bei einer vielbeinigen Abwehr schon schwer genug. Was jedoch immer geht ist Grundlinie und Flanken.

  • #8666

    carlos
    Teilnehmer

    Geht’s nur mir so oder seid ihr auch wieder enttäuscht/angepasst dass er Miki nicht bringt??

  • #8668

    uwe_f
    Teilnehmer

    Unsere E-Jugend bringt bei Regen solche Einlagen. Und die Clowns im Zirkus natürlich auch.

  • #8669

    carlos
    Teilnehmer

    Noch 20 mini… wann kommt endlich giroud
    Genau den brauchen wir jetzt vorne

  • #8670

    arsenal76
    Teilnehmer

    Wer ist eigentlich dieser Lacazette?????????????????????
    Leute, ich geh schlafen!

  • #8671

    wilshere10
    Teilnehmer

    lächerlich. einfach nur lächerlich. hinten sind die eklatanten probleme und der liebe coach kauft stürmer! ganz nebenbei schickt er noch die treuen seelen zur direkten konkurrenz. wenger geh bitte diesen sommer. BITTE!

    das schlimme ist: ich wusste schon beim ausgleich, dass wir dieses spiel heute nicht gewinnen werden. ein spieler wie clucas, der es bei hull city nicht gebracht hat, schießt drei tore gegen uns. unfassbar. einfach unfassbar.

  • #8672

    jason
    Mitglied

    Man ist das schlecht…
    Das traurige(in gewisser Weise auch gut) ist für mich persönlich, dass ich mich schon gar nicht mehr darüber aufrege über diese lustlose gekicke und das man selbst gegen vermeintlich kleinere Teams immer damit rechnen muss Punkte liegen zu lassen… klar kann das mal passieren, aber es kommt auch auf die Art und Weise an. Da muss man ja schon auf den Mickey Mouse cup alles setzten…

  • #8673

    der_fahrplan
    Teilnehmer

    ihr seid aber ganz schön negativ hier….
    ich kann mich momentan nicht entscheiden, wem ich mein persönlichen motm geben soll….lacazette? cech? ich glaube mein favorit ist mustafi, der wirklich alles gegeben hat heute. aber gegen jordan ayew – einen der weltbesten stürmer, eine ikone, eine lebende legende – hat es eben nicht zu mehr gereicht…

  • #8674

    carlos
    Teilnehmer

    Was bleibt vom Spiel?
    -Verdient gegen den Vorletzten verloren
    -Cech seit langem nur noch Mittelmaß
    -50 Milo für lacazette reine geldverschwendung, ebenso 40 für mustafi…
    -Wenger hat wieder mal taktisch viel zu spät reagiert nach dem Rückstand
    -diese Mannschaft ist feinstes Mittelmaß

    Wir stehen vor einen Scherbenhaufen, der Trainer kauert auf seinem Stuhl, hat keinen Spielplan und ob er die Mannschaft noch erreicht bezweifle ich…WENGER OUT

    Sorry für die emotionale Schreibweise… bin am Köchen 🙁

  • #8675

    uwe_f
    Teilnehmer

    Egal wer im Sturm steht. Nur noch klein klein durch die Mitte. Keiner kann mal ne vernünftige Flanke bringen. Die Außen würden bei mir die ganze Woche nichts anderes machen, bis sie es können. Grausam anzusehen und so einfach zu verteidigen. Und unsere „Abwehr inkl. Torwart“ kriegt aber auch mal richtig nichts gebacken. Beim kleinsten bischen aggressivem Pressing oder Druck der reinste Schwimmverein. Jeder andere Trainer würde erst mal in der Abwehr anfangen.

  • #8676

    gunner33
    Teilnehmer

    Das gleiche Bild wie bisher, viel Ballbesitzt, zielloses Handballspiel um den 16er,keiner auf dem Flügel der mal ins 1g.1 geht und dann in den Strafraum spielt, eklatante Fehler in der Abwehr und Punkte für den Gegner.. Um es frei nach Don Trappatoni zu formulieren, ich habe fertig!

  • #8677

    gunner92
    Teilnehmer

    Da dachte man, die starken Zugänge Mikhy und Auba könnten die Mannschaft etwas euphorisieren, aber denkste. Außerdem habe ich das Gefühl, die Mannschaft hat ein Jahrzehnte langes Problem, bei Dreckswetter auf schwierigem Geläuf zu gewinnen. Irgendwie ist das Team in England völlig fehl am Platz. Würden wir in der spanischen Liga spielen, stünden wir vllt etwas besser dar. Aber dieses kampf- und körperlose Spiel ist ja schon immer eines von Wengers Handschriften gewesen.

  • #8678

    frank
    Teilnehmer

    Jeder sieht das Elend und trotzdem lässt man Wenger die Weichen für die Zukunft stellen.
    Ich glaube kaum, dass seine Verzweiflungstransfers die Situation entspannen oder gar einen Neuaufbau einleiten werden. Er leider unter Realitätsverlust und gehört schnellstens abgelöst !

  • #8679

    okki61
    Teilnehmer

    Nicht zu fassen, mal wieder blamieren wir uns bis auf die Knochen. Und ich meine gar nicht mal nur das Ergebnis, sondern unser Auftreten auf dem Platz. Unsere Defensive ist – über die gesamte Saison gesehen – kein Mittelmaß, sondern gehört m.E. zu den schlechtesten Defensiven der Liga, eines AFC einfach nicht würdig. Beim ersten Tor hat m.E. die Hauptschuld Xhaka, der mal wieder mehr als gepennt hat. Ich weiß nicht, wie oft das noch passieren wird, ich glaub er lernt es nicht mehr… Aber warum AW nicht versucht, die Abwehr zu stablisieren, verstehe ich einfach nicht. Auch ich schließe mich mittlerweile den „Wenger OUT“-Rufen an, weg so schnell wie möglich…

  • #8680

    pvg
    Teilnehmer

    … haste Scheisse am Fuss, haste Scheisse am Fuss … wir sind so dermaßen im Tief, dass auch zwei, drei Verpflichtungen nicht helfen … das Blöde ist: man weiss nie so genau, wie man aus so einer Situation rauskommt, Man kann einfach nur ackern, ackern, ackern … vielleicht ist es das, was der Mannschaft fehlt.

  • #8686

    jason
    Mitglied

    Das mit xhaka moniere ich schon seit längerem und auch ein paar andere Spieler sind einfach nicht gut genug. Trotzdem wissen wir, dass ein Großteil der Mannschaft Fussball spielen kann, aber man sieht nicht’s davon…. Wenger bekommt die Spieler einfach nicht mehr motiviert.
    Was mich immer so aufregt ist dieses gelaber nach den Spielen, von wegen; die geben alles weil die unten drin stehen, wir hatten ein bisschen Pech, bla bla. Ich will gar nicht wissen, was der immer in der Kabine sagt.

  • #8687

    heinz
    Teilnehmer

    ich gratuliere jeden Spieler der unter diesem sturen unfähigen Trainer nicht mehr spielen will.
    kann die Fratze nicht mehr sehen

  • #8691

    gunner92
    Teilnehmer

    „Was mich immer so aufregt ist dieses gelaber nach den Spielen, von wegen; die geben alles weil die unten drin stehen, wir hatten ein bisschen Pech, bla bla. Ich will gar nicht wissen, was der immer in der Kabine sagt.“

    Hat der das wirklich gesagt? Nur doof, dass diese Mannschaften wohl anscheinend nur gegen uns das machen, denn sonst würden sie ja nicht so weit unten stehen. Immer nur wir, wir, wir.

  • #8696

    jason
    Mitglied

    @gunner92. Er hat es jetzt gestern nicht so gesagt. Aber redet halt oft um den heißen Brei und sucht die Fehler woanders. Das macht er gerne mal.
    Zum gestrigen Spiel, muss man fairerweise sagen, meinte er, dass swansea das gut gemacht hat, da sie tief standen und es bei uns zu viele Fehler in der Abwehr gab…Aber das kommt halt viel zu wenig von ihm. Oder das er sich auch öfter mal selber in die Kritik nimmt…

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.