WELCOME TO ARSENAL GERMANY!

Boah, Arsenal gucken ist echt hartes Brot geworden – letzten Samstag habe ich mein fünftes Heimspiel in der Emeryzeit gesehen. 2 Siege, 3 Unentschieden, 5 gute Minuten gegen Everton und gut 20 im NLD vor 8 Wochen – sonst ziemlich brotlose Kunst. Wolves habe ich dabei 2 x gesehen – dieses Mal waren sie lange […]

Beitrag bewerten

Good ebening

Egal, wie es ausging, der Junge war/ist glücklich. Arsenal (und hier Hector) kann doch noch was ... Das Spiel war ja mal nicht nur auf-, sondern auch anregend. Viele positive Sachen waren da, z.B. auch der mutigere Spielansatz. und weil sowas…

"To all the Arsenal lovers: take care of the values of the club"

Und viele so: Ach, shice drauf .... Eigentlich müsste man sich ja immer noch damit beschäftigen bzw. dagegen Sturm laufen, dass Arsenal am Sonntag massiv und offensichtlich bewusst betrogen und um den Sieg gebracht wurde (man vergleiche dazu…

Was wird das mit Emery? und mit Özil?

One nation under a groove - zumindest England ist im hemmungslosen Freudentaumel und Eddie Jones wird wahrscheinlich zum PM ausgerufen, wenn das Samstag so weiter geht ... endlich mal jemand, der das Land vereint ... man of the match übrigens…

Thursdays For Future

Seit kurzem kann man unter der Woche immer mal einen Blick in die Zukunft nehmen und schauen, wie Arsenal demnächst so aussehen und spielen kann ... schade nur, dass das an Wochenenden immer noch ganz anders aussieht ... Apropos Zukunft: was…

Gewonnen ist gewonnen / Forest im Cup

Und am Ende des Tages gibt es dafür ebenso drei Punkte wir für City´s 8-0. Is´ so - aber man hat ja gut reden, wenn so ein Gurkenspiel am Ende gut ausgeht ... "Wer solche Spiele gewinnt, der ...". 70, 75 Minuten war das echt unterirdisch…

Wo ein Willock ist, ist auch ein Weg ..

Oder: kaum ist Mustafi wieder dabei, läuft es ... und sogar zu Null ... Nach dem desaströsen Auftritt am Sonntag sah das in Frankfurt schon mal wieder nach Fußball aus - klar, auch wieder 24 Torschüsse vom Gegner, wir hatten aber auch 18…