WELCOME TO ARSENAL GERMANY!

22. September 1996 – ein durchaus einschneidendes Datum für Arsenal, denn Arsene Wenger hatte seinerzeit seinen ersten Tag beim Club. Ist einiges passiert seitdem – es ging rasant nach oben, wo wir eine Weile blieben, dann ging es wieder zurück und jetzt sind wir in etwa wieder da, wo wir vor 25 Jahren waren. Spannende […]

Beitrag bewerten

Burnley away

Das ist heute das erste Mal seit fünf Jahren, dass Arsenal ein zweites Spiel in Folge zur traditionellen Samstagnachmittagszeit am Start hat. Nix Live-Übertragung also (Re-Live 21 Uhr) und klar: so ein Spiel in Burnley ist allerdings auch…

Fluthilfe / "Bright Light Ahead"

"Ihre E-Mail macht uns sprachlos – sprachlos vor Freude!" Nach unserer Spendensammelaktion vor einigen Wochen in Sachen Fluthilfe haben wir geschaut, wo wir denn nun unsere Spende unterbringen können - es sollte ja zielgerichtet bei besonders…

The Great Reset

Boah, wird Zeit, dass die Saison losgeht, oder? Wie, da war schon was? kann mich nicht erinnern ... Auf jeden Fall hat Arsenal jetzt endlich seine ganzen Kranken/Verletzten/Neuen fast komplett (wieder) am Start und kann endlich richtig loslegen.…

Mund abputzen, Krone richten und los!

“It’s fine that people hate us, it’s part of our history” George Graham Das Transferfenster ist endlich zu, unser Kader steht und, take it or leave it, das ist jetzt unser Team, dass den Club nicht nur vertreten, sondern nach vorne…

Ezekiel - guter Mann, beidfüßig, ablösefrei ..

Ach ja: "Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer." Ob Jules Winnfield nächstes Jahr Zeit hat, all den Arsenal-Hassern und Zweiflern amtlich den Kopf zu waschen?…

Onwards

Was machen "Superagenten" eigentlich so? Jorge Mendes stattet ja mittlerweile ganze Clubs aus (Wolves ..), aber sein Star-Klient ist ja immer noch CR7 - der hat sich mit seinem Wechsel nach Turin keinen Gefallen getan und jetzt will er da unbedingt…